Mandys Abenteuerwelt

Kangaroo Island Abenteuer in 2 Tagen

Dies schon mal vorweg, auf Kangaroo Island also der Känguru Insel gibt es tatsächlich sehr viele Kängurus. Ein Besuch der Insel lohnt sich aber nicht nur wegen der niedlichen Beuteltiere. Unsere Unterkunft befand sich in der Nähe der Stokes Bay bei „Waves and Wildlife“, denn dort haben wir ja auf der Farm bei Paul’s Place gearbeitet. Für zwei Tage durften wir nun endlich die Insel erkunden. Mit dem Auto fuhren wir zu Fünft los. Generell ist ein Auto definitiv die […]

Weiterlesen

Farmarbeit auf Kangaroo Island- meine Erfahrung

Ich und Farmarbeit, und dass auch noch freiwillig ohne Geld zu verdienen. Das hätte ich mir vor meinem Australienaufenthalt nicht vorstellen können. Nun, es kommt im Leben eben immer anderes als man denkt. Wir wollen mehr Australien! Nachdem wir 6 Monate in Perth im Hyatt Hotel gearbeitet hatten, haben wir die Westküste, sowie den Norden und auch Zentralaustralien bereist. Nach dieser ereignisreichen Zeit stand dann für uns fest, ein Jahr Australien reicht uns nicht. Wie konnten wir es schaffen? Das […]

Weiterlesen

Go Volunteer – freiwillig arbeiten mit HelpX

Freiwillig arbeiten und kein Geld verdienen, warum sollte man das denn tun? Hier sind 9 gute Gründe für freiwilliges arbeiten: #1 Unterkunft und Essen sind kostenfrei #2 lerne „Locals“ kennen und ihre Art zu leben #3 Integration in eine neue Lebensweise #4 sammle neue Erfahrungen #5 erweitert deinen Horizont und dein Verständnis#6 erlerne neue praktische Fähigkeiten #7 Kurzaufenthalte sind möglich #8 du kannst die nähere Umgebung erkunden #9 für Australien bei Work & Holiday: die Tage werden auf das zweite […]

Weiterlesen

mein Reiserückblick 2016

Reiserückblick 2016, denn wieder ist ein Jahr rum, wieder hatte ich ein abenteurliches und aufregendes Jahr gefüllt mit vielen Reisen. Hier meine Reisen aus 2016 im Überblick: Andalusien 7 Tage-Rundreise Bei meiner ersten Reise in 2016 wollte ich dem Winter in Berlin etwas entfliehen, so ging es in den Süden nach Andalusien. In Malaga haben Dimitri und ich unsere Rundreise mit dem Auto gestartet. Ein wenig die Küste entlang bis nach Granada, dann einmal quer nach Sevilla und durch die […]

Weiterlesen