über mich

Mandy

„Nur wer das Abenteuer wagt wird neue Welten entdecken“

Ich bin Mandy, war mal Vollzeitreisende, nun aber Teilzeitreisende aus Berlin. Recht spät mit 25 habe ich mich in die Welt begeben und war für 5 Jahre im Ausland Arbeiten und Reisen. Nun mehr oder weniger “vernünftig” bin ich seit 2014 in Berlin vorerst seßhaft geworden, aber verreist wird natürlich noch immer oft und gerne. Meine alten und neuen Abenteuer teile ich hier in meinem Blog mit Dir und der Welt. Meine erprobten Reiserouten kannst du hier nachlesen und auch meine Erfahrungen. Ich möchte Dich inspirieren, und hoffe meine Erfahrungen helfen Dir Deine eigenen Reise und Abenteuer zu planen.

Die Welt ist so groß und es gibt soviel zu entdecken, fange noch heute an!

Übrigens, wenn ich “wir” schreibe, beinhaltest das meistens meinen Freund Dimitri. Wir sind nun schon über 9 Jahre zusammen und haben die meisten Abenteuer und Reisen zusammen erlebt. Seit Juli 2017 ist nun auch eine Mini-Mandy mit dabei. Keine Angst, das wird hier kein typischer “Mami-Kind” Blog.

Manchmal bin ich auch mit einer Freundin unterwegs oder auch alleine, aber das wirst Du im jeweiligen Beitrag dann herausfinden 🙂

Wie reise ich?

Ich bin keine Backpackerin, auch nie wirklich gewesen, denn mein “Rucksack” für längere Reisen hat Rollen und ich trage ihn nie auf dem Rücken. Für ein Wochenende oder Kurztrip nehme ich einen Tagesrucksack. Ich versuche mit sehr leichtem Gepäck zu reisen, damit ich nicht soviel tragen muss. Mit anderen fremden Menschen in einem Zimmer schlafen kommt für mich nicht in Frage. Ich habe es ausprobiert, sogar mehrmals in Australien und ich hasse es. Ich reise günstig, spare aber nicht am Komfort und gönne mir gern auch mal was. Luxus brauche ich nicht, sage aber auch nicht “nein” wenn es sich anbietet.

Warum schreibe ich diesen Blog?

Ganz einfach, ich habe Spaß daran. Es ist mein Hobby. Wenn ich meine Erlebnisse aufschreibe, erlebe ich es quasi noch einmal. Gleichzeitig kann ich meine Erfahrungen teilen. Wenn ich eine Reise plane, dann stöbere ich auch gern auf Blogs umher und lese über die Erfahrungen. Das möchte ich auch für andere tun. Wenn Du mit meinen Beiträgen Deine Reise besser planen kannst oder Anregungen bekommst oder sie Dich einfach nur unterhalten, ist mein Ziel erreicht. Toll ist natürlich, wenn Du mich das auch wissen lässt mit einem Kommentar oder einer Email, ein “Gefällt-mir” oder “teilen” auf Facebook und/oder anderen Social Media-Kanälen. Auch Kritik ist willkommen, nur so kann ich mich auch verbessern. Schon mal DANKE dafür!

Warum gibt es auf Mandys Abenteuerwelt eigentlich Affiliate-Links?

Es ist mein Hobby und es soll auch so bleiben. Ich möchte nicht das große Geld mit dem Blog machen. Dennoch ist es so, dass das “hosten” des Blogs und auch Themen, bestimmte Widgets/Plugins und Webspace tatsächlich Geld kosten. Sollten also über die Links wenigstens etwas Geld in die Reisekasse fließen, freue ich mich natürlich sehr darüber.

Momentan bin ich im Booking.com-Partnerprogramm. Wenn Du also über einen der Links Deine nächste Unterkunft buchst, kostet es für Dich nicht mehr, aber ich erhalte eine kleine Provision.

Hier geht es zum Link: Booking.com

Mehr über mich kannst Du in meinem Liebster Award Beitrag lesen.

Wie gesagt, es gibt noch unendlich viel zu sehen:


visited 32 states (14.2%)
Create your own visited map of The World