Ausflugstipp: Entdeckungstour im Tierpark Berlin

Ausflugstipp:
Entdeckungstour und Abenteuer
im Tierpark Berlin

Ein sonniger Tag ist doch geradezu perfekt für einen Besuch im Tierpark Berlin. Mindestens einmal im Jahr zieht es mich in den 160 Hektar großen Landschaftstierpark, der übrigens der größte in Europa ist. Hier gibt es über 7800 exotische Tiere zu bestaunen.

Tierpark Berlin
Eisbär im Tierpark Berlin

Abenteuer Tierpark Berlin

Die Weitläufigkeit des Tierparks gefällt mir besonders gut. Die Tiere haben hier viel Auslauf und werden artgerecht gehalten. Ohne Plan laufe ich gern durch die Parkanlage und lasse mich überraschen welche Tierart ich als nächstes beobachten kann. Im Tierpark Berlin reise ich durch die Welt ohne Berlin zu verlassen. Asien, Afrika, Australien, Nord- und Südamerika sowie Europa, quasi alles an einem Tag.

Karte Tierpark Berlin
Tierpark als Karte mit Highlights

Programm im Tierpark Berlin

Stetig wird die Besuchererfahrung im Tierpark verbessert. Es werden kommentierte Fütterungen der Eisbären, Giraffen, Pinguine, Elefanten und Gibbons angeboten. Dabei erfahren die Besucher alles wissenswerte über die Tiere und ihr Verhalten. Besonders eindrucksvoll ist die tägliche (außer montags) Flugshow der Greifvögel in der Kiekemal Waldbühne. Im Sommer findet an den Wochenenden ein Lama Spaziergang statt, dabei dürfen die Besucher gern Fragen stellen und somit die Lamas besser kennenlernen.

Tierpark Berlin Flugshow
bei der Flugshow

Mehr für Kinder im Tierpark Berlin

Der Streichelzoo ist immer ein besonderes Erlebnis für Kinder. Hier können die Ziegen und Schafe gestreichelt werden. Bei Bilbos Hoppel-Hütte dürfen die kleinen Hasen gestreichelt werden. Natürlich gibt es hier im Park auch einen großen Abenteuerspielplatz. Die Wasserspiele sind im Sommer äußerst beliebt.

Krokodilhaus im Tierpark Berlin
Tropische Temperaturen im Krokodilhaus

Essen & Trinken im Tierpark Berlin

Wer viel läuft und auf Tierentdeckungstour ist, bekommt auch mal Hunger. Dafür stehen zwei Restaurant zur Verfügung: Patagonia und Terrassencafé Kakadu. Die Essensqualität finde ich sehr gut und auch die Preis sind in Ordnung. Im Sommer stehen im Park verteilt noch weitere Stände mit Eis und Erfrischungen. Verhungern tut hier keiner.

Giraffen im Tierpark Berlin
Fütterung bei den Giraffen

Schloss Friedrichsfelde mit Garten

Ein weiteres Highlight im Tierpark ist das Schloss Friedrichsfelde. Der kurbrandenburgische Generalmarinedirektor Benjamin Raule ließ 1686 ein Lustschloss im holländischen Stil errichten. Markgrafen Albrecht Friedrich von Brandenburg erweiterte das Schloss 1719 auf die heutige Größe. Das Schloss Friedrichsfelde im Tierpark blickt auf eine über 250 jährige bewegende Geschichte zurück, bevor am 2. Juli 1955 der Tierpark eröffnete und das Schloss mit Parkanlage den Ausgangspunkt für den heutigen Tierpark bildete.

Schloss Friedrichsfelde
Schloss Friedrichsfelde im Tierpark Berlin

Im Tierpark Berlin kann jeder einen großartigen und erlebnisreichen Tag erleben. Durch die stetige Weiterentwicklung und Modernisierung des Parks lohnt sich ein Besuch immer wieder. Ich freue mich schon jetzt auf meinen nächsten Tierparkbesuch.

Öffnungszeiten Tierpark Berlin

Tierpark Kassen
1. Januar – 25. Februar 9:00 – 16:30 Uhr 9:00 – 15:30 Uhr
26. Februar – 25. März 9:00 – 18:00 Uhr 9:00 – 17:00 Uhr
26. März – 23. September 9:00 – 18:30 Uhr 9:00 – 17:00 Uhr
24. September – 28. Oktober 9:00 – 18:00 Uhr 9:00 – 17:00 Uhr
29. Oktober – 31. Dezember 9:00 – 16:30 Uhr 9:00 – 15:30 Uhr


Adresse: Am Tierpark 125, 10319 Berlin

Anfahrt: Am besten fährst Du mit den öffentlichen Verkehrsmitteln. Die Linie U5 (Tierpark) liegt nahe dem Bärenschaufenster Eingang. Drei Tramlinien fahren ebenfalls zum Tierpark Berlin: M17, 27 und 37. Für Autofahrer steht ein Parkplatz für 4,00 Euro Tagessatz zur Verfügung.

Weitere Ausflugstipps gefällig? Stöbere gern in meinen Berlin und Umland Beiträgen. Einen besonders schönen Tag habe ich zum Beispiel auf der Pfaueninsel verbracht.

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.