Startseite » Abenteuer Blog » Gute Hotels finden zu günstigen Preisen: 11 Tipps die richtig Geld sparen

Gute Hotels finden zu günstigen Preisen: 11 Tipps die richtig Geld sparen

Die Unterkunft ist meist neben den Flugkosten das was die Urlaubskosten nach oben treibt. Das Internet ist voll mit Angeboten, aber leider doch oft sehr unübersichtlich. Oft wird das selbe Hotel für den gleichen Zeitraum zu unterschiedlichen Preise angeboten. In diesem Beitrag gebe ich Dir Tipps wie Du schnell und einfach das beste Hotel Angebot findest damit auch Du gute Hotels zu günstigen Preisen buchst.

♥ Ehrlichkeit und Vertrauen sind mir wichtig: In diesem Beitrag verwende ich Affiliate-Links zur Empfehlung von Produkten. Diese sind mit einem Sternchen(*) gekennzeichnet. Solltest Du über einen solchen Link etwas kaufen/buchen, erhalte ich eine mini-kleine Provision ohne Mehrkosten für Dich natürlich. Lieben Dank für Deine Unterstützung. ♥

Tipp 1:  Anmelden und sparen

Es dauert etwa eine Minute um sich auf einer Buchungswebseite zu registrieren. Das ist doch ein geringer Aufwand um bares Geld bei der Hotelbuchung zu sparen, oder?  

Viele Buchungsportale bieten Prämienprogramme oder Mitgliederprogramme bei denen Du durch eine Mitgliedschaft exklusive Rabatte erhältst. Zögere also nicht  Dich anzumelden. Solltest Du Angst vor den vielen Werbe-Emails haben, keine Panik, denn Du kannst Dich ohne weiteres von den Newslettern abmelden und dennoch gute Hotels zu günstigen Preisen finden sowie auch buchen.

Einige Unternehmen, die die Vorteile von Prämienprogrammen nur für Mitglieder nutzen, sind:

  • Booking.com* (Preise nur für Mitglieder)
  • Hotels.com (Preise und Punkte nur für Mitglieder – nach 9 Aufenthalten ist der 10. kostenlos)
  • Expedia (Preise nur für Mitglieder)
  • Agoda (Preise nur für Mitglieder)
Preisvergleich beim Hotels finden Tipps
Presivergleich ohne und mit Mitgliedschaft

Tipp 2:  Nutze die besten Suchmaschinen

Nicht alle Buchungsportale sind gleich. Manche Anbieter verlangen noch zusätzliche Gebühren beim Bezahlvorgang oder bei Abschluß der Buchung die nicht sofort ersichtlich sind. Meine Erfahrung ist, dass folgende Webseiten die besten Preisen anbieten und zudem eine umfassende Suchfunktion bieten:

  • Booking.com* (bietet Sonderpreise mit kostenloser Mitgliedschaft)
  • Hotels.com (hat oft Gutscheine)
  • Expedia (nur für Mitglieder und Last-Minute-Angebote geeignet)

Tipp 3: günstige Preise durch Vorausbuchung mit kostenloser Stornierung

Wenn Du eine Reservierung mit kostenloser Stornierung vornimmst, kannst du durchaus Dir einen günstigen Preis sichern. Die meisten Buchungsseiten bieten für viele Angebote eine kostenlose Stornierung an, aber informiere Dich immer über die Stornierungsbedingungen und prüfe, wie lange diese gültig sind (z. B. ist die Stornierung manchmal nur bis 48 Stunden vor dem Buchungsdatum kostenlos).

Spartipp: Buche Deine Unterkunft so lange wie möglich im Voraus, um den besten Preis zu erzielen. Auf eine Last-Minute-Angebot zu hoffen birgt oft das Risiko das Du doch mehr zahlst.

Bild mit Spruch
Deine Traumunterkunft muss nicht teuer sein.

Tipp 4: günstigere Preise sichern mit nicht-stornierbaren Buchungen

Besonders günstigen Preise und einen höheren Rabatt erhältst Du, wenn Du eine nicht-stornierbare Buchung tätigst. Vorausplanen lohnt sich also! 

Tipp 5:  Sammle Punkte für kostenlose Hotelaufenthalte oder Upgrades

Jede größere Hotelkette hat ein Prämienprogramm, mit dem Du Punkte sammeln kannst und diese schließlich gegen kostenlose Hotelaufenthalte oder Upgrades für Ihr Zimmer eintauschen kannst. Aber auch Hotelbuchungsseiten haben ihre eigenen Treueprogramme. Der Vorteil des Punktesammelns auf einer Buchungsseite ist, dass Du bei jedem Hotelaufenthalt Punkte sammelst, nicht nur bei einer bestimmten Kette. So kannst du also mal eine Nacht im Melia übernachten , eine andere aber dann im Novotel zum Beispiel. Für beide Nächte sammelst Du Punkte, obwohl diese Hotel nicht zu einer Kette gehören. Einige Buchungsseiten, die eigene Treueprogramme haben, sind:

  • Expedia+ Rewards: Sammeln Sie Punkte für Flüge, Hotels, Autovermietungen, Urlaubspakete und mehr. Noch mehr Punkte gibt es mit einer Expedia-Kreditkarte.
  • Hotels.com Rewards: 10 Nächte in beliebigen Hotels verbringen und erhalte 1 Nacht gratis.
Tipp: Sammle Punkte

Auch Treueprogramme mit Hotelketten können eine gute Option sein. Viele Hotels bieten Mitgliedern ihres Programms exklusive Vergünstigungen und Preise wie ein späteres Auschecken und kostenlosen Internetzugang. Die meisten Hotelprogramme sind mit vielen Partnern verbunden, so dass Du  mit Kreditkarten, Flügen, Autovermietungen, Online-Shopping viele Punkte sammeln kannst. Einige beliebte Treueprogramme für Hotels sind:

Tipp 6: Gutscheincodes ausfindig machen

Du hast den besten Hotelpreis gefunden? Dann suche nun einen Gutschein für diese Hotelkette oder die Buchungsseite, auf der Du Dein Angebot gefunden hast. Gebe immer das Jahr sowie den Monat ein, um abgelaufene Coupons herauszufiltern. Beispiel: „Hotels.com September 2021 Gutscheincode“. Diese sind bewährte Gutschein-Webseiten:

Tipp 7: Suche nach Mystery Deals

Mystery Deals sind Angebote, bei denen der Name des Hotels erst kurz vor Anreise bekannt gegeben wird. Daher wird ein starker Rabatt auf den normalen Zimmerpreis angeboten. Die Webseite Hotelspecials bietet diese Mystery Deals an.

Hotel finden Tipps
Mystery Deal: Welches Hotel wird es?

Tipp 8: Last-Minute-Angebote und Spontanbuchung

Last-Minute-Angebote entstehen, wenn die Preise reduziert werden, um kurzfristige noch freie Zimmer zu verkaufen. Solche Preise findest Du auf den bekannten Buchungsseiten oder über HotelTonight, das sich auf Last-Minute-Angebote spezialisiert hat.

Preis Vergleich
Preis Vergleich Booking und HotelTonight für den selben Aufenthalt

Dennoch ist es nicht empfehlenswert eine Buchung sehr kurzfristig zu machen, denn es kann auch sein dass alle Zimmer ausgebucht sind oder die Nachfrage doch sehr hoch ist und daher die Preise besonders hoch sind. Möchtest Du dennoch auf ein Last-Minute-Angebot hoffen, dann buche zumindest ein stornierbares Zimmer. So kannst hast Du ein Zimmer sicher, kannst aber noch stornieren falls Du ein besseres Angebot findest. 

Tipp 9: Übernehme eine nicht-stornierbare Reservierung von jemand anderen.

Die Webseite Roomer hat sich darauf spezialisiert Hotelzimmer anzubieten die jemand gebucht hat, nicht mehr benötigt, aber nicht mehr stornieren kann. Indem Du die Buchung einer anderen Person übernimmst, erhält der ursprüngliche Käufer etwas Geld zurück, und Du bekommst einen günstigeren Preis. Eine Win-Win-Situation also. Kanntest Du diese Webseite schon, um günstige Hotel Angebote zu finden?

Tipp 10: Schaue auf Groupon und Deal-des-Tages-Seiten

Bei Hotelbuchungen oder sogar Urlaubspaketen kanst Du auf sogenannten Deal-Websites erhebliche Preisnachlässe bekommen, besonders bei recht teuren Hotels. Die bekannteste Dealseite in Deutschland ist wohl Groupon*.

Pro-Tipp: Überprüfe immer, ob es Sperrzeiten gibt und achte auf zusätzliche Gebühren (z. B. für Buchungen an Wochenenden oder Feiertagen).

Tipp 11: Nutze Preisanpassungen

Einige Hotels und Buchungsseiten bieten eine Preisanpassung an. Das heißt, wenn Du eine andere Website findest, die dasselbe Hotel und dieselben Daten zu einem günstigeren Preis anbietet, kannst Du die Preisdifferenz erstattet bekommen. Expedia, Hotels.com und Booking.com bieten alle eine Preisanpassung Garantie.

Hole Dir Preiswarnungen für Hotels. Dies kann praktisch sein, wenn Du auf ein bestimmtes Hotel/Datum festgelegt bist und wissen möchten, ob sich die Preise ändern. Kayak bietet Preiswarnungen per E-Mail an.

Tadaaaa! Das sind meine besten Tipps zum Finden von guten Hotels zum günstigsten Preis. Wenn Du noch weitere Spartipps sowie Empfehlungen hast, schreibe mir diese gern in die Kommentaren unten. 

Es passiert tatsächlich öfter als Du denkst: Hotels überbuchen sich. Lese meine Tipps dazu: Wenn das Hotel überbucht ist – Was tun? Meine Tipps!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.