11 Insidertipps für ein kostenfreies Upgrade im Hotel

Möchtest Du ein kostenfreies Upgrade im Hotel erhalten? Ein besseres Zimmer bekommen als Du eigentlich gebucht hast?  Mir ist es tatsächlich schon öfters passiert. Nun verrate ich Dir, wie Du Deine Chancen auf ein kostenfreies Upgrade im Hotel steigern kannst!Parkhotel Bad Schandau kostenfreies Upgrade im Hotel

Ich habe mehr als zehn Jahre im Empfangsbereich in verschiedensten Hotels gearbeitet. Egal ob in Deutschland, England, Schweiz, Kanada oder Australien, überall habe ich kostenfreie Upgrades an Gäste vergeben. Nun plaudere ich hier mein Insiderwissen aus und Du kannst davon profitieren. Bitte bedenke, ich kann nur für die Hotels sprechen in denen ich gearbeitet habe. Es gibt natürlich immer Ausnahmen und Hotels die eventuell nach anderen Kriterien arbeiten. Erwarte kein Upgrade in einem Hostel oder Low-Budget Hotel. Meine Tipps beziehen sich auf 3-Sterne-aufwärts-Hotels.

Warum werden Upgrades vergeben?

Zunächst ist es hilfreich zu wissen, WARUM Hotels überhaupt Upgrades vergeben. Diese Frage beantworte ich Dir gern: Die meisten Hotels sind bei zahlreichen Onlineportalen wie Booking.com, Expedia und anderen Plattformen gelistet. Dort können Sie ihre verfügbaren Zimmerkategorien hochladen. Um so viele Buchungen wie möglich zu bekommen werden insgesamt gesehen auf allen Portalen mehr Zimmer der unteren Kategorie angeboten als eigentlich verfügbar sind. Suiten werden in der Regel nicht überbucht. Sind jedoch die unteren Zimmerkategorien überbucht, können diese leicht in höhere Kategorien upgegraded werden. Ziel des Hotels ist es nämlich komplett ausgebucht zu sein. Ein anderer Grund kann sein, dass in der Nebensaison bestimmte Zimmer oder vielleicht auch ganze Etagen für Reinigungsarbeiten oder ähnliches gesperrt sind.

Die Chancen sind also hoch für ein kostenfreies Upgrade, wenn alle Zimmer im Hotel belegt werden müssen. Ist das Hotel nicht gut gebucht, kann Dir aber dennoch der eine oder andere Tipp helfen ein kostenfreies Upgrade zu ergattern.

Kommen wir nun dazu, wie du eine/-r der Glücklichen sein kannst, ein kostenfreies Upgrade im Hotel zu bekommen.Miyajima Seaside Hotel kostenfreies Upgrade im Hotel

Hier nun meine 11 Insidertipps für ein kostenfreies Upgrade im Hotel:

#1 Buche nicht das günstigste Zimmer verfügbar.

Du musst natürlich nicht das teuerste Zimmer reservieren, das zweit-günstigste Zimmer wird Deine Chancen auf ein Upgrade schon erhöhen. Bei der Vergabe von Upgrades wird danach geschaut wer etwas mehr zahlt, der hat dann auch die Chance mehr zu bekommt.

#2 Buche ein neu eröffnetes Hotel.

Das Hotel ist neu und hat noch keine Stammgäste. Um sich zu etablieren werden oft Gäste upgegraded, schließlich möchten sie sich von ihrer besten Seite zeigen. Zudem sind nur wenige Bewertungen online, daher möchte das Hotel mit Upgrades mehr positive Bewertungen erreichen.

#3 Buche Deinen Aufenthalt nicht zu lange.

Oft ist das Hotel nur wenige Nächte in einer Kategorie ausgebucht. Daher werden oft die Gäste auserwählt die nur ein oder zwei Nächte bleiben. Denn danach kann das bessere Zimmer ja wieder zum aktuellen Preis verkauft werden.

#4 Gebe keine besonderen Wünsche bei der Buchung mit an.

Wenn Du Wünsche wie „weit vom Fahrstuhl weg“ / „möglichst weit oben“ oder ähnliche Wünsche angibst, versucht das Hotel tatsächlich Deinen Wünschen nachzugehen. Das Hotel wird Dir schon vorab ein Zimmer zuteilen und zwar in der Kategorie die Du gebucht hast. Also keine Chance mehr auf ein kostenfreies Upgrade.

#5 Lass das Hotel wissen, dass Du zu einem besonderem Anlass da bist.

Egal wie Du Deine Buchung vornimmst, ob online oder telefonisch, erwähne einen besonderen Anlass Deines Aufenthaltes: „Wir verbringen unseren Hochzeitstag bei Ihnen und freuen uns schon sehr auf unseren Aufenthalt.“ „Wir feiern unseren Jahrestag mit dieser Reise.“

Frage nicht direkt nach einem kostenfreien Upgrade. Jedes Hotel geht mit dieser Information anderes um. Vielleicht gibt es ein Upgrade, vielleicht aber auch ein kleines Goodie auf dem Zimmer. Lass Dich überraschen. Natürlich sei nicht enttäuscht sollte beides nicht zutreffen.J$R Residence kostenfreis Upgrade im Hotel

#6 Checke erst nachmittags oder Abends im Hotel ein.

Checke nicht vor der eigentlichen Checkin-Zeit ein, je später desto wahrscheinlicher ist es ein Upgrade zu ergattern. Hotels hoffen darauf dass Gäste nicht anreisen und somit ihre Suiten nicht rausgeben zu müssen. Reisst Du vor der offiziellen Anreisezeit an, könnte der Empfangsmitarbeiter auch versuchen Dir ein Upgrade zu verkaufen. In etwa so: „Die gebuchte Zimmerkategorie ist leider noch nicht verfügbar, aber in Kategorie XY könnten Sie schon einchecken zum Aufpreis von nur 30 Euro pro Nacht.“ Also am besten am späten Nachmittag anreisen.

#7 Werde Mitglied im Bonusprogramm.

Das Hotel hat ein kostenfreies Bonusprogramm? Oft hast du als Mitglied Vorteile, wie einen garantierten Früh-Checkin oder kostenfreie Spätabreise, eine Wasserflasche auf dem Zimmer, kostenfreies Internet oder eben ein Upgrade nach Verfügbarkeit. Es lohnt sich in den meisten Fällen Mitglied im Bonusprogramm zu werden. Probiere es aus, einfach nach der Buchung auf die Hotelwebseite gehen und anmelden.

#8 Sei ein Stammgast.

Bist Du öfters in der selben Stadt, buche am besten immer das selbe Hotel. Treue wird belohnt, oft mit einem kostenfreien Upgrade.kostenfreies Upgrade im Hotel

#9 Einfach aber effektiv: Sei freundlich!

Bei Anreise sei höflich und freundlich zu dem Empfangsmitarbeiter. Wichtig: Ein „Guten Tag“ kann die Stimmung schon heben und Deine Chancen auf ein Upgrade steigern. Du glaubst nicht wie viele Menschen in ein Hotel einchecken und einfach nur sagen „Ich habe reserviert“ ohne eine Begrüßung. Es ist ein Mensch der da an der Rezeption steht, begegne dieser Person mit Respekt und Höflichkeit. Oft habe ich selbst Gästen spontan ein Zimmerupgrade gegeben, einfach so, weil sie eben so nett waren.

#10 Beschwere Dich wenn es einen wirklichen Grund gibt.

Du hast in Dein Zimmer eingecheckt, allerdings entspricht das überhaupt nicht dem was Du gebucht hast. Ist dies der Fall oder die Sauberkeit lässt zu wünschen übrig, gehe zurück zur Rezeption und spreche das Problem höflich an. Oft wird dann als Entschuldigung ein Upgrade gewährt. Nur wenn es einen tatsächlichen Grund gibt, solltest Du diesen Tipp anwenden. Gibt es eigentlich keinen Grund und Du bist nur auf ein Freebie aus, wird der Rezeptionsmitarbeiter das auch merken und Dich auflaufen lassen. Könnte dann peinlich werden.

#11 Bewerte das Hotel auf einem Onlineportale.

Schreibe eine nette Bewertung nach Deinem Aufenthalt. Hotels schauen sich diese tatsächlich an. Oft vermerken Hotels dies sogar in Deinem Profil und wer weiß, vielleicht bedankt sich das Hotel mit einem Upgrade bei Deinem nächsten Aufenthalt.

Das sind meine 11 Tipps um ein kostenfreies Upgrade im Hotel zu ergattern. Nun noch eine kleine Portion Glück dazu und es sollte auch bei Dir mit einem kostenfreien Upgrade klappen. Probiere es einfach aus. Hast Du auch noch Tipps? Schreib mir doch Deine Tipps in die Kommentare!

 Wusstest Du, dass sich Hotels gerne auch überbuchen und Gäste ausquartieren? Schaue Dir meine Tipps an, was Du tun kannst um daraus einen Vorteil zu ziehen: Wenn das Hotel überbucht ist.

2 Kommentare

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.