Zum Inhalt springen
Startseite » Abenteuer Blog » Touren und Aktivitäten buchen mit GetYourGuide oder Viator: Was ist besser?

Touren und Aktivitäten buchen mit GetYourGuide oder Viator: Was ist besser?

Sobald die Reise gebucht ist, wirst du sicher auch nach Aktivitäten und Touren schauen und dabei auf die Buchungsplattformen GetYourGuide oder Viator aufmerksam werden. Auf den ersten Blick scheinen beide Buchungsportale gleich zu sein. Sowohl GetYourGuide als auch Viator sind seriöse Anbieter. Wo sollst du also buchen? In diesem Beitrag stelle ich beide Anbieter vor, worin sie sich unterscheiden, ihre Vorteile und potenziellen Nachteile, sodass du eine gute Entscheidung für dich für die Buchung von Aktivitäten und Touren treffen kannst.

[Dieser Beitrag kann Affiliate Links enthalten – diese sind mit Sternchen* gekennzeichnet]

Pro-Tipp: Ich empfehle besonders die beliebtesten Touren und Aktivitäten im Voraus zu buchen. Zudem kannst du die eine oder andere außergewöhnliche Aktivität auf den Buchungsportalen entdecken.

Was ist GetYourGuide?

GetYourGuide* ist ein Online-Vermittlungsdienst für verschiedene touristische Aktivitäten wie Führungen, Eintrittskarten und Erlebnisse mit Firmensitz in Berlin, Deutschland. Das Unternehmen bietet eine große Auswahl an Aktivitäten und Touren weltweit. Besonders für die europäischen Reiseziele ist die Auswahl sehr gut. Durch die Angebote soll es den Reisenden ermöglicht werden,  einzigartige, unvergessliche Erlebnisse zu erleben.

GetYourGuide macht es durch die benutzerfreundliche Website und mobile App möglich, dass Reisende schnell und leicht lokale Erlebnisse finden, buchen und genießen können. Zudem ist es GetYourGuide ein Anliegen, dass die Touren qualitativ gut sind, um die besten Voraussetzungen für unvergessliche Momente zu schaffen. Touren mit guten Bewertungen sind in der Regel von höherer Qualität. Zudem fokussiert sich GetYourGuide auf nachhaltigen Tourismus. Touren und Aktivitäten mit kleinen Gruppen und begrenzten Auswirkungen auf das Reiseziel werden gegenüber dem Massentourismus bevorzugt. Dies macht meist die Erfahrung angenehmer. Daher ist  GetYourGuide auch für mich immer wieder als Buchungspartner attraktiver als andere Anbieter.

GetYourGuide Webseite
GetYourGuide Webseite

Was ist Viator?

Viator* ist ebenfalls ein Reiseunternehmen, das Touren, Aktivitäten und Erlebnisse in Reisezielen auf der ganzen Welt vermittelt. Es ist eine Tochtergesellschaft von TripAdvisor und bietet Buchungsdienste für Touren, Eintrittskarten und Aktivitäten an. Das amerikanische Unternehmen Tripadvisor wurde 1995 gegründet und erwarb die Plattform im Jahr 2014. Alle TripAdvisor Empfehlungen für Ausflüge und Touren sind tatsächlich von Viator. Diese Kombination Tripadvisor und Viator ist  eine starke Kombination und ist daher auch ein Vorteil gegenüber den Konkurrenzunternehmen, wie zum Beispiel GetYourGuide. Viator bietet derzeit die größte Auswahl an Touren und Ausflüge weltweit an. An manchen Orten hat Viator eine größere Auswahl an Touren im Vergleich zu GetYourGuide. Allerdings habe ich festgestellt, dass die Tourenbeschreibungen in deutsch nicht immer optimal sind und daher missverständlich sein können. Genau wie GetYourGuide hat Viator eine Webseite sowie auch eine App, über die du unkompliziert Buchungen vornehmen kannst. 

Viator Webseite
Viator Webseite

GetYourGuide und Viator im Vergleich

GetYourGuide und Viator sind beide Online-Buchungsplattformen, die Touren und Ausflüge weltweit anbieten. Die Touren werden nicht von den Unternehmen organisiert, sondern von lokalen Betreibern weiterverkauft. Sie verdienen eine Provision, wenn eine Tour über deren Buchungsplattform gebucht wird. Allerdings bündeln diese Webseiten eine riesige Auswahl an Aktivitäten und privaten Touren. Das spart Zeit und macht es bequem, eine geeignete Tour zu buchen.

Gut zu wissen: Wenn du also GetYourGuide* oder Viator* verwendest, nutzt du einen Drittanbieter, um die Tour mit dem lokalen Anbieter zu arrangieren.

VergleichskategorieGetYourGuideViator
Auswahl an Touren und Aktivitäten JaJa
übersichtliche WebseiteJaJa
App verfügbarJaJa
kostenfreie Stornierung bis zu 24 Stunden vor der Aktivität möglichJaJa
verschieden Zahlungsoptionen verfügbarJaJa
Zahlungsoption “Jetzt reservieren, später zahlen” JaJa
Sofort BestätigungJaJa
PreisgarantieNein Ja
ZuverlässigkeitJaJa
Kundenservice allgemeinGutGut
24/7 KundenserviceJaJa
Fokus auf Nachhaltiges ReisenJaNein
BewertungenEchte Kunden bewerten und schreiben über ihre Erfahrung und Qualität der TourenEchte Kunden bewerten und schreiben über ihre Erfahrung und Qualität der Touren
Übersicht Vergleich

Im Wesentlichen unterscheiden sich diese beiden Anbieter also nicht. Jedoch kann sich das Tourenangebot je nach Stadt oder Region stark unterscheiden. Daher macht es durchaus Sinn bei beiden Anbietern zu schauen, welche Aktivitäten es gibt und je nach eigener Präferenz dann zu buchen.

Wie Touren buchen mit GetYourGuide und Viator

Es ist tatsächlich denkbar einfach, eine Tour auf GetYourGuide oder auch mit Viator zu buchen. Die Schritte im folgenden:

  1. Öffne die jeweilige App oder besuche die Webseite des Anbieters (GetYourGuide* oder Viator*)
  2. Im Suchfeld einfach das Reiseziel angeben und das Datum bzw. Reisezeitraum
  3. Aktivitäten und Touren im Überblick ansehen
  4. Filterfunktion nutzen, falls du die Suche einschränken möchtest (Sprache, Dauer, Aktivität, Eintrittskarten z.B.)
  5. Klicke Verfügbarkeit prüfen
  6. Lese die die Details durch sowie auch die Bewertungen.
  7. Zeit auswählen – jetzt buchen oder in den Warenkorb (falls du noch weitere Touren buchen möchtest)
  8. Persönliche Angaben eingeben (Name, Adresse, Telefonnummer)
  9. Zahlungsmethode eingeben
  10. Buchung und Details noch einmal überprüfen
  11. Tour ist gebucht
  12. Du erhältst direkt eine Buchungsnummer und Bestätigung.

3 Tipps zu gebuchten Touren

  • Schau dir genau an, welche Leistungen inklusive sind und welche nicht.
  • Lese unbedingt die Hinweise zur Tour. Dort findest du Details wie zum empfohlenen Alter, was mitzubringen ist oder was du nicht mitbringen darfst.
  • Schau dir genau an, wo der Treffpunkt ist, da dieser variieren kann.

Warum gibt es Preisunterschiede bei den Touren?

Die angegebenen Preise sind die Endpreise. Am Ende der Buchung kommt keine weitere Gebühr hinzu. Sowohl GetYourGuide* als auch Viator* sind bestrebt, vollständige Transparenz zu schaffen und sicherzustellen, dass du genau weißt, wofür du bezahlt, wenn du eine Aktivität bei einem dieser Anbieter aus der ganzen Welt buchen.

Preisunterschiede bei den Touren gibt es auf Grund der inkludierten Leistungen. Eine kleine Gruppengröße führt zu einem höheren Preis pro Teilnehmer. Allerdings ist eine Tour mit einer kleinen Gruppe auch ein angenehmeres Erlebnis.

Jeep
coole Jeep Tour Fuerteventura

Daher leseimmer genau die Beschreibung der Tour, so dass du fundierte Entscheidungen basierend auf deinem Budget und deinen Präferenzen treffen kannst. Mit diesem hohen Grad an Transparenz und Offenheit stellen GetYourGuide und Viator ihre Kunden an erster Stelle. Schließlich sollten alle Kunden das bestmögliche Erlebnis haben.

Ist eine kostenfreie Stornierung möglich?

Reisepläne können sich ändern, daher ist es bei den meisten Aktivitäten möglich, bis zu 24 Stunden vorab kostenfrei zu stornieren und erhältst den kompletten Buchungspreis erstattet. Am besten schaust du aber immer in den Details für die Aktivität nach, falls es eine Abweichung zur regulären Stornierungsbedingung gibt. Dies gilt für beide Anbieter gleichermaßen

Sind die Preise auf GetYourGuide und Viator ähnlich oder anders?

Die Preise können je nach Führung, Ziel und Verfügbarkeit variieren. Allgemein bieten aber beide Plattformen ähnliche Preise an. Diese führenden Online-Buchungsplattformen haben ein stark ausgebautes Netzwerk von Anbietern. Dies stellt sicher, dass du die besten Angebote findest. Es empfiehlt sich jedoch, beide Webseiten nach Touren zu prüfen, um die Preise zu vergleichen und die besten Erlebnisse zu entdecken.  

Tourenauswahl
großartige Tourenauswahl

Viator Preisgarantie – Was ist das und wie funktioniert das?

Der Anbieter Viator gibt eine Preisgarantie für alle der mehr als 200.000 buchbaren Erlebnisse auf der Website. Das bedeutet, Viator garantiert den günstigsten Preis. Wenn du also bis zu 48 Stunden nach Beginn der gebuchten Tour dasselbe Produkt online günstiger findest, wird dir die Differenz erstattet.

Warum hat GetYourGuide keine Preisgarantie?

Der Fokus bei GetYourGuide liegt auf individuellen Touren und besonderen Erlebnissen. Oft wird diese Art von Touren erst gar nicht woanders angeboten. Eine Tour scheint manchmal auf den ersten Blick teurer, beinhaltet jedoch oft noch ein Extra wie zum Beispiel einen Transfer oder einen Tourguide. Daher macht es Sinn, die genauen Details zuerst zu prüfen und dann gegebenenfalls zu vergleichen.

Was ist jetzt reservieren und später zahlen? 

Bei beiden Anbieter hast du die Möglichkeit, Aktivitäten zunächst zu reservieren, ohne diese gleich bezahlen zu müssen. Die Bezahlung erfolgt dann in der Regel drei Tage vor dem Event. Diese ausgezeichnete Option bietet zusätzliche Flexibilität. Plane deine Reise ganz in Ruhe und zahle erst kurz vorab.

Screenshot Viator
Jetzt reservieren – später bezahlen Funktion

Ist GetYourGuide seriös?

GetYourGuide* ist eine seriöse Plattform für Buchungen und Aktivitäten. Es ist ein etabliertes Online-Reiseunternehmen, das eine breite Palette von Reiseerlebnissen in Städten weltweit bietet. GetYourGuide bietet einen sehr guten Kundensupport, sichere Zahlungsoptionen und es ihr Ziel ist es allen Kunden ein positives Erlebnis zu bieten.

Ist Viator seriös?

Viator* ist ebenfalls eine etablierte Touren Plattform. Dort kannst du qualitative Aktivitäten weltweit buchen. Viator zeichnet sich durch den sehr  guten Kundenservice aus, bietet sichere Zahlungsoptionen und möchte sicherstellen, dass ihre Kunden tollen Erfahrungen machen auf Reisen. 

Weitere Touranbieter – Alternativen zu GetYourGuide und Viator 

Zwar sind GetYourGuide und Viator derzeit die größten Anbieter. Jedoch gibt es neben diesen beiden noch weitere Buchungsanbieter: Klook, Tiqets und Musement sind nur einige Konkurrenten, die sich ab und zu lohnen zu erkunden.

Klook

Klook bietet mehr als 100.000 Attraktionen und Erlebnisse in mehr als 350 globalen Hotspots, jedoch zum kleinen Preis. Also eine Plattform  für alle Budget Reisenden. Besonders in Asien hat Klook eine großartige Auswahl.

Tiqets

Tiqets fokussiert sich mehr auf kulturelle Hotspots auf der ganzen Welt. So findest du vor allen Eintrittskarten für  Museen, Kunstgalerien sowie historische Sehenswürdigkeiten.Dieses Buchungssystem ist ist ähnlich wie bei den anderen, einfach und sicher.

Musement

Musement* ist ein digitaler Concierge-Service für alle Aktivitäten und Touren besonders in Pauschalurlaubsregionen. Wer eine Reise beim Reiseveranstalter Tui gebucht hat, dem werden in der Tui App alle Touren von Musement angezeigt. Zudem gibt es einzigartige Tui Touren, die gezielt zusammengestellt wurden und so nirgendwo anders gebucht werden können. Es lohnt sich also, bei Musement nach außergewöhnlichen, umfangreichen Touren zu stöbern.

Musement Screenshot
Musement

Fazit zum Touren buchen mit GetYourGuide und Co.

Tatsächlich ist GetYourGuide* meist immer meine erste Suche nach Touren und Aktivitäten. Dies ist allerdings eine persönliche Präferenz, da mir das App Design besonders zusagt und auch die Auswahl an Aktivitäten. Probiere einfach alle mal aus, oder sehe dich auf deren Webseiten nach Touren um. Wenn du erst einmal deine Aktivitäten darüber gebucht hast, wirst du es sicher immer wieder tun, denn es ist eben einfach und unkompliziert!

Ein Gedanke zu „Touren und Aktivitäten buchen mit GetYourGuide oder Viator: Was ist besser?“

  1. Pingback: Stadtrundfahrt Paris - Lohnt sich Hop on Hop off Bus und Boot?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert