Zum Inhalt springen
Startseite » Abenteuer Blog » Rentierfarm Lappland: Infos und Tipps für ein magisches Erlebnis

Rentierfarm Lappland: Infos und Tipps für ein magisches Erlebnis

5
(1)

Der Besuch einer Rentierfarm in Lappland ist für mich eine der magischsten Erlebnisse. Solch eine Tour wird sicher auch dir lange positiv in Erinnerung bleiben. In diesem Beitrag kannst du alles zum Besuch einer Rentierfarm sowie meiner Erfahrung lesen. Ich nehme dich virtuell mit auf die Rentierfarm und gebe dir natürlich viele nützliche Tipps für deine Buchung.

[Dieser Beitrag kann Affiliate Links enthalten – diese sind mit Sternchen* gekennzeichnet]

Rentierfarm Lappland
Rentierfarm in Lappland

Erfahrung und Ablauf der Rentier Safari in Lappland

In diesem Abschnitt erfährst du mehr über meine Erfahrung auf der Rentierfarm Torassieppi in Lappland. Weiter unten findest du dann noch allgemeine Informationen zu diesem Erlebnis und Rentiertouren.

Rentier Schlittenfahrt

Die Abholung ist mit einem Bus von unserer Unterkunft Jeris Lakeside Resort*. Nach wenigen Minuten erreichen wir das Torassieppi Eco Reindeer Resort. Bei Ankunft werden wir schließlich in zwei Gruppen aufgeteilt für unseren Rentierfarm Besuch in Lappland. Mein Besuch startet zu meiner Freude mit der Rentier Schlittenfahrt. Die Schlitten stehen schon in der weißen Landschaft bereit. Nach einer kurzen Einführung nehmen wir auch schon Platz auf dem Schlitten. Sobald alle in ihre Schlitten geklettert sind, wird der Gruppenleiter die Rentiere durch den Wald führen. Dies bedeutet für uns, dass wir uns nur noch zurücklehnen und entspannen, um  dieses Erlebnis zu genießen. Sanft werden wir schließlich durch den Schnee gezogen. Es geht durch eine verschneite Waldlandschaft. Während der Fahrt schneit es sogar ein wenig und ich bin vollkommen glücklich. 

Rentierschlittenfahrt
Rentierschlittenfahrt im Wald

Insgesamt dauert die Rentier-Schlittenfahrt etwa 25 Minuten und ist von Anfang bis Ende einfach wunderbar. Zurück auf der Rentierfarm können wir noch einige Fotos mit den Tieren machen. Aber Achtung, die Rentiere werden nicht gern berührt!

Rentierfarm Museum 

Auf dieser Rentierfarm gibt es sogar noch zwei Häuser, die jeweils ein Museum beherbergen. In einem der Museen sind zahlreiche antike Gegenstände ausgestellt, die unter anderem die Geschichte der Farm sowie das Leben auf der Rentierfarm dokumentieren.

Schuhe Rentierfell
Schuhe aus Rentierfell

Das zweite Gebäude ist eine Art Scheune. Dort nehmen wir auf Stühlen Platz und der Reiseleiter erzählt uns mehr über die Geschichte der Rentierzucht sowie viele interessante Fakten zu diesen Tieren.

Rentierfütterung

Ein weiterer Programmpunkt auf der Farm ist die Fütterung. Wir haben nun die Möglichkeit den Rentieren auf der Farm näher zu kommen. Durch den Zaun füttern wir die Tiere schließlich mit einer Art Moos. Es ist eine Flechte, die eine Mischung aus einem Pilz und einer Grünalge ist.

Rentierfarm Lappland
Rentiere auf der Farm

Lassowerfen

An einem Holzrentier üben wir nun im Schnee ein Rentier mit einem Lasso zu fangen. Nur wenigen aus unserer Gruppe gelingt dies tatsächlich. Es sieht eben einfacher aus als es ist.

Besuch Eisrestaurant

Auf der Torassieppi-Rentierfarm in Lappland befinden sich zudem ein Eishotel und ein Restaurant. Dort kehren wir zum Mittagessen ein. Wir werden durch das riesige Eis Iglu geführt. Drinnen sind es konstant Minus 4 Grad, also wärmer als draußen. 

Eisrestauraunt Lappland Rentierfarm
Eisrestaurant

Im Restaurant wird uns dann warmer Beerensaft serviert und ein Rentier Eintopf. Rentiere sind eine wichtige Nahrungsquelle im hohen Norden, und zudem schmeckt das Fleisch ausgezeichnet. Auf den Touren werden allerdings auch vegetarische Alternativen angeboten.

Rentiergericht
Rentiergericht

Nach dem leckeren Mittagessen auf der Rentierfarm werden wir mit dem Bus zurück zu unserer Unterkunft gefahren. Rundum eine tolle Halbtagestour in Lappland.

Wie viel kostet eine Rentier Safari in Lappland?

Die Preise variieren je nach Farm, Dauer für das Erlebnis sowie nach inkludierten Leistungen. Die Spanne liegt zwischen 99 Euro und 250 Euro pro Person.

Wie alt sollte man sein für eine Rentierschlittenfahrt in Lappland?

Es gibt keine Altersgrenze für eine Rentierschlittenfahrt in Lappland. Die einzige Voraussetzung ist, dass bei Kindern unter 16 Jahren ein verantwortlicher Erwachsener mit auf dem Schlitten fährt.

Wie viele Leute können an einer Rentier Safari teilnehmen?

Die Anzahl der Personen auf der gleichen Safari ist von der jeweiligen Rentierfarm abhängig. Unsere Gruppe während der Tour war tatsächlich mit 18 Personen sehr groß. Allerdings ist es nicht wirklich wichtig, wie viele Leute gleichzeitig an dieser Aktivität teilnehmen. Denn in einem Schlitten sind je zwei Personen und es wird hintereinander gefahren. Das Tempo bestimmen die Rentiere dann schließlich.

Rentierschlittenfahrt
Rentierschlittenfahrt

Wie viele Personen passen in einen Rentierschlitten?

Mit den folgenden Kombinationen passen Personen in einen Schlitten:

  • Zwei Erwachsene
  • Zwei Erwachsene und ein kleines Kind
  • Ein Erwachsener zwei kleine Kinder
  • Ein Erwachsener und ein Kind

Was essen Rentiere?

Rentiere grasen das ganze Jahr über auf verschiedenen Pflanzen und Gras. In den Wintermonaten müssen sie diese allerdings aus dem Schnee graben. Auf der Farm werden die Rentiere mit Moos sowie Pellets gefüttert.

Sind Rentier Safaris ethisch?

Eine berechtigte Frage, die auch ich mir gestellt habe. Im Sommer laufen die Tiere frei umher und finden den Weg von alleine zur Farm. Daher gehe ich davon aus, dass es den Tieren sehr gut geht. Zudem machen die Rentiere während unseres Besuchs auf der Farm einen sehr gepflegten und glücklichen Eindruck. Auf der Schlittenfahrt werden keine Hilfsmittel eingesetzt und die Tiere laufen von alleine sowie ziehen den Schlitten.

Rentier
Rentier

Sind Rentiere wilde Tiere?

Im Sommer streifen die Rentiere frei in der Gegend umher. Nur in den Wintermonaten werden die Tiere schließlich auf dem Hof gehalten. Demnach sind Rentiere also halbwild. Meistens finden die Rentiere ihren eigenen Weg zurück zum Hof. Sollte das mal nicht der Fall sein, ist es die Aufgabe vom Farmpersonal, die Rentiere bei Bedarf zurück zu hüten. Die Mitarbeiter erkennen die Rentiere durch kleine Formen, die ihnen bei der Geburt in die Ohren geschnitten wurden. Diese Formen sind schließlich einzigartig je Farm.

Kann man Rentiere anfassen?

Rentiere sind halbwilde Tiere und mögen es nicht, berührt zu werden. Daher vermeide es, die Tiere anzufassen.

Rentierfarm Lappland Schlittenfahrt
Rentier auf der Schlittenfahrt

Was anziehen für einen Rentierfarm Besuch in Lappland im Winter?

In den Wintermonaten können die Temperaturen in Lappland Tiefstwerte von bis zu Minus 40 erreichen. Da die Rentier-Safari etwa 2 Stunden dauert und sie meist draußen ist, solltest du dich angemessen kleiden, um diese Erfahrung auch genießen zu können.

Unten ist eine Liste der Kleidung, die ich für eine Rentier-Safari in Lappland angezogen habe:

  • Drei Schichten bestehend aus Langarmshirt und Pullover 
  • Drei Schichten bestehend aus Thermo Leggings
  • Thermoanzug (Wir haben unseren in der Unterkunft ausgeliehen)
  • Winddichte Handschuhe (am besten Fäustlinge)
  • gegebenenfalls Handwärmer*
  • Schal und Mütze
  • Schneestiefel 
  • Drei Paar gute Socken (2 Thermo Socken und ein Paar Naturwolle)
  • gegebenenfalls Fußwärmer*
Schlittenfahrt
warm angezogen für die Schlittenfahrt

Wo kann man eine Rentierfarm in Lappland besuchen?

Der Besuch einer Rentierfarm ist eine sehr beliebte Aktivität bei Lappland Besuchern. Daher gibt es eine große Auswahl an Touren:

Fazit zum Rentierfarm Besuch in Lappland

Für mich zählt dieses Erlebnis zu einer der schönsten Momente während meiner Lapplandreise. Es ist nicht nur interessant, etwas über das Leben der Rentiere zu erfahren, sondern es ist auch eine sehr idyllische Erfahrung.Die Schlittenfahrt durch den Schnee während es schneite hätte nicht romantischer sein können.

Du hast noch Fragen oder sogar weitere nützliche Informationen? Dann schreibe mir gern einen Kommentar direkt  unter diesen Beitrag!

Rentierschlittenfahrt in Lappland
Rentierschlittenfahrt – wunderbare Erfahrung in Lappland

Weitere Informationen zu Lappland im Winter findest du in diesen Beiträgen:

Wie hilfreich war dieser Beitrag?

Klicke auf die Sterne um zu bewerten! 5 Sterne für sehr hilfreich! Nicht so hilfreich? Dann schreibe mir einen Kommentar unter den Beitrag was ich ergänzen sollte!

Durchschnittliche Bewertung 5 / 5. Anzahl Bewertungen: 1

Bisher keine Bewertungen! Sei der Erste, der diesen Beitrag bewertet.

Ein Gedanke zu „Rentierfarm Lappland: Infos und Tipps für ein magisches Erlebnis“

  1. Pingback: Ultimative Winter Packliste: Was für Lappland in Finnland packen?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

HOLE DIR DIE BESTEN REISETIPPS IN DEIN EMAILFACH!
Zum Newsletter anmelden und das praktische
E-Book für 0,- Euro erhalten.
Fernweh?

Buche Deinen Urlaub noch heute!