Room Escape Berlin – Doktor Kannibal und die Russen Mafia

Room Escape Berlin bietet seit 2018 zwei interessante Räume zum Spielen an. Die Escape Game Szene in Berlin ist zwar mittlerweile schon sehr groß, aber immer wieder eröffnen neue Räume mit spannenden Szenarien. Das Spielen von Escape Games ist für mich zu einem richtigen Hobby geworden, und hat vielleicht auch ein wenig Suchtpotenzial. Jeder Raum ist anders aufgebaut, immer andere Rätsel warten. Das Eintauchen in eine fiktive Story für eine Stunde ist immer wieder abenteuerlich und macht sehr viel Spaß.

Room Escape Berlin

Room Escape Berlin – klare Empfehlung!

Kürzlich habe ich mit Freunden die Räume von Room Escape Berlin erprobt. Ich kann Dir sagen, beide Räume sind nichts für schwache Nerven. So wie auch bei Cat in the Bag Berlin überzeugen die Game Master bei Room Escape Berlin mit der Liebe zum Detail. Auch hier sind die Rätsel abwechslungsreich und kreativ gestaltet. In dieser Location in der Schulstraße 10 nahe am Leopoldplatz gibt es zwei aufregende Räume: Doktor Kannibal und die Russen Mafia. Beide Szenarien habe ich mit einem Team von Freunden gespielt. Soviel vor weg: Beide Escape Games kann ich absolut weiterempfehlen. Ohne zu spoilern verrate ich Dir was Dich erwartet.

Doktor Kannibal – die Story

Laut der Webseite von Room Escape Berlin wird diese Story bei Thriller eingeordnet. Nun ja, Horror trifft es tatsächlich besser. Doktor Kannibal scheint ein Soziopath zu sein und lebt in seiner Wohnung seine kranken Fantasien aus. Tja, und wir sind nun mittendrin. Eingesperrt in einer Box im Keller beginnt das Spiel.

Eine Stunde live Horror

Diese Szene ist anders als alle anderen Spiel die wir bisher erlebt haben. Schon der Anfang erinnert stark an den Horrorfilm „Saw“, aber es ist ja nur ein Spiel. Zumindest sage ich das immer wieder zu mir selbst, denn der Raum ist wirklich gruselig. Zwei meiner Mitspielerinnen trauen sich nicht, haben sogar etwas Angst. Das gedämmte Licht trägt zur grausigen Stimmung bei. Dennoch rätseln wir uns erfolgreich voran, erwarten doch immer wieder weitere Überraschungen. Wir werden nicht enttäuscht. Schließlich schaffen wir es aus der Wohnung des Doktor Kannibal’s zu entkommen.

Fazit: Dieser Raum ist nichts für schwache Nerven und blutige Anfänger. Die Rätsel und Aufgaben sind anspruchsvoll und die Szenerie ausgesprochen realistisch.

Russen Mafia – die Story

Ein komplett andere Szenerie erwartet uns im Hauptquartier der Russen Mafia. Skrupellos und gewalttätig gehen sie ihren Geschäften nach. Wir haben eine Stunde Zeit, um etwas sehr Wertvolles in ihrem Quartier zu finden und schließlich zu fliehen.

Russen Mafia - Escape Berlin

60 Minuten im Quartier der Russen Mafia

Viele große und kleine Details lassen die Story lebendig werden. Spannende Rätsel führen durch den Raum und Unerwartetes kommt zum Vorschein. Logisches Denken führt schließlich zum Erfolg. Die Kategorisierung des Schwierigkeitsgrad liegt bei Mittel und ist auch für Anfänger durchaus machbar.

Fazit: Dieser Raum ist auch für Anfänger geeignet und macht definitiv Lust auf weitere Escape Spiele.

Klare Empfehlung für Room Escape Berlin

Beide Escape Rooms haben je eine interessante Story und wurden sehr gut umgesetzt. Der Gruselfaktor bei Doktor Kannibal ist kaum zu überbieten. Im Quartier der Russen Mafia werden zwar so einige Klischées bedient, tragen aber die Story sehr gut. Schon der Empfang bei Room Escape Berlin ist herzlich und einladend. Das Personal ist freundlich und erklärt alles vor dem Spiel. Ein nettes kleines Detail mit großer Wirkung ist tatsächlich der Standort. Die Räume sind im Hinterhofkeller.

Machen Dir Escape Games auch so viel Spaß wie mir? Hast Du eine Empfehlung für mein nächstes Escape Game Abenteuer?

5 Kommentare

  1. Hi Mandy. Dr Kannibal hält was der Name verspricht. Realistische gruselige Szenen, Rätsel mit höherem Schwierigkeitsgrad und wieder nichts für schwache Nerven. Vor Allem zu Beginn sollte man keine Platzangst haben. Die Russenmafia ist weniger gruselig und auch etwas leichter. Im Ganzen ist die Location sehr zu empfehlen für hohen Spielspaß. LG von ariane

  2. Hi Mandy,

    toller Einblick in die Welt der Escape Rooms Berlins. Als Hamburger und Blogger mit, so wie du leider, Suchtspuren möchte ich dich fragen, welchen Escape Game würdest du mir für meinen baldigen Berlin Besuch empfehlen?
    Ich suche was Neues, da ich an der Elbe die „normalen“ schon durch habe, Berlin allerdings denke ich mehr Auswahl hat.
    Falls du mal nach Hamburg kommst, dann empfehle ich dir u.a. meine Escape Room Hamburg Übersicht auf meinem Blog (u.a.). Kannst mich natürlich auch direkt kontaktieren und ich gebe dir meine Top 3, je nach zu welcher Zeit du fragst. Ein Tipp, Hamburg hat viel Wasser und da gibt es schon den fast fahrenden Escape Room, ist dass nicht top?

    Weiterhin viel Spannendes in deiner Abenteuerwelt.

    Nic Hammaburg, Blogger bei OKHamburg.de

    1. Hi Nic, lieben Dank für Deine Hamburg Empfehlung! Sei Dir sicher ich schaue mir gern Deine Übersicht an. Wenn Du ein etwas anderes Escape Game spielen möchtest, ist meine klare Empfehlung KIDNAPPED bei Escape Berlin. Liebe Grüße, Mandy

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.