Zum Inhalt springen
Startseite » Abenteuer Blog » Tagesausflüge von Florenz: Tipps und Empfehlungen

Tagesausflüge von Florenz: Tipps und Empfehlungen

4
(3)

Du wirst in Florenz sein und überlegst Tagesausflüge zu unternehmen? Das ist eine tolle Idee! Denn Florenz ist ein fantastischer Ausgangspunkt, um die Toskana und umliegende Städte zu erkunden. Es gibt eine Vielzahl an Tagesausflügen von Florenz, die du unternehmen kannst. In diesem Beitrag findest du ein paar schöne Orte, die es lohnt, als Ausflug zu erkunden. Zudem gebe ich dir Tipps, wie du dort am besten hinkommst und was es dort zu sehen gibt.

[Dieser Beitrag kann Werbe-Links/Affiliate enthalten – diese sind mit Sternchen* gekennzeichnet]

Tagesausflüge von Florenz
Florenz ist die ideale Basis für zahlreiche Tagesausflüge in die Toskana und Umgebung.

Transportmöglichkeiten

Am wichtigsten ist es wohl, wie du von Florenz an andere Orte kommst. Florenz ist sowohl mit Bus als auch mit Bahn gut an andere italienische Großstädte angebunden. Es gibt zahlreiche Busse und Züge, die Florenz mit den nahegelegenen toskanischen Städten verbinden. Alternativ kannst du ein Auto mieten oder auch an einer organisierten Tour teilnehmen. Alle Optionen haben ihre Vor- und Nachteile.

Mit der Bahn unterwegs

Im Allgemeinen ist die Fahrt mit den Zügen am schnellsten und bequemsten. Innerhalb von einer Stunde kannst du von Florenz Orte wie Bologna oder auch Arezzo erreichen.  Jedoch ist nicht jede Stadt in der Toskana so leicht mit dem Zug zu erreichen. Einige kleinere Orte haben keinen Bahnhof und sind nur mit dem Bus zu erreichen.

✅ Tipp: Bei der Zugverbindung achte auf die Geschwindigkeit des Zuges. Denn in Italien gibt es Hochgeschwindigkeitszüge wie den Frecciarossa und langsamere Züge wie die Regionalzüge. Wobei Regionalzüge der vorherrschende Zugtyp ist. 

Zug in Italien für Tagesausflüge von Florenz
Zug in Italien

📌 Auf der Webseite thetrainline* findest du alle Zugverbindungen und kannst dein Ticket auch direkt online buchen. Zu den besten Tagesausflügen von Florenz mit dem Zug zählen Pisa, Lucca, Cinque Terre, Bologna, Mailand, Siena, Arezzo, Orvieto sowie Assisi.

Mit dem Bus unterwegs

Der Bus ist zwar das preiswerteste Transportmittel, allerdings auch das langsamste. Um also von Florenz einen Tagesausflug in einen anderen Ort mit dem Bus zu unternehmen, brauchst du viel Zeit und Geduld. Da die Busse auch oft Verspätung haben durch den dichten Verkehr, empfehle ich diese Option nicht. 

Mit dem Mietwagen unterwegs 

Wenn du ein Auto mietest, kannst du bequem im eigenen Tempo die Toskana bereisen. Du kannst an einem Tag so viele Orte wie möglich sehen oder aber auch ganz gemütlich nur einen Ort besuchen. Jedoch hat das Mieten eines Autos in der Toskana den Nachteil, dass in vielen Orten ZTL-Zonen eingerichtet sind und das Parken oft nicht erlaubt ist. Daher wirst du immer abseits vom Zentrum parken müssen oder auch Parkgebühren in Kauf nehmen müssen. Zudem ist Autofahren auch nicht ganz einfach in Italien. Daher ist eine Vollkaskoversicherung eine gute Idee. Günstige Mietautos inklusive Sorglos-Paket in Florenz findest du am besten auf Sunnycars*.

Mit einer organisierten Tour

Wenn du nur wenig Zeit hast, ist eine organisierte Tour perfekt. Du brauchst selbst nichts zu planen und es werden dir alle Highlights gezeigt. Zudem ist der Transport inkludiert sowie auch ein sachkundiger Guide.

Auf dieser Tour ab Florenz* verbringst du den Morgen in Pisa, genießt ein Mittagessen auf einem Weingut in Chianti und erkundest Siena und San Gimignano am Nachmittag.

Empfehlenswerte Tagesausflüge von Florenz

Hier ist eine Übersicht meiner empfehlenswerten Tagesausflüge von Florenz. Im folgenden erfährst du mehr zu den jeweiligen Orten und wie du am besten dorthin gelangst.

  • Siena
  • San Gimignano
  • Pisa
  • Chianti-Weinregion
  • Bologna
  • Cinque Terre
  • Mailand

Siena

Siena ist die größte Hügelstadt in der Toskana und einer der beliebtesten Tagesausflüge von Florenz. Die kleine Stadt ist bequem mit dem Bus oder dem Zug zu erreichen. Mit seinem unglaublichen Dom, dem großen Hauptplatz (Il Campo), den mittelalterlichen Straßen und einigen Museen gibt es hier genug zum Unternehmen für einen ganzen Tag. 

Siena Toskana
Blick auf Siena

Anreise nach Siena von Florenz

Um von Florenz nach Siena zu gelangen, kannst du mit dem Bus, Zug, Mietauto oder einer organisierten Tour anreisen.

  • Mit dem Bus: Die Linie 131R (Rapida-Bus von Tiemme) mit einer Fahrzeit von 1 Stunde und 15 Minuten und einem Preis von ca. 8 Euro am günstigsten. Flixbus* bietet auch mehrere Busse pro Tag von der Piazzale Montelugo oder der Villa Costanza in Florenz an, mit einer Fahrzeit von etwa einer Stunde und einem Preis von 8 bis 10 Euro.
  • Mit dem Zug: Die Fahrzeit beträgt 1,5 bis 2 Stunden und Die Fahrt kostet etwa 10 Euro pro Strecke. Es gibt einen direkten Regionalzug mit einer Fahrzeit von 1,5 Stunden. Überprüfe die Abfahrtszeiten auf der Webseite thetrainline*.
  • Mit dem Mietauto: Parke am besten außerhalb vom Stadtzentrum. Der Parkplatz Parcheggio San Francesco scheint am besten geeignet. Von dort nimmst du eine lange Reihe von Rolltreppen hinauf und kommst neben der Basilika San Francesco heraus. Bis zum Stadtzentrum sind es dann noch 15 Gehminuten.
  • Mit einer Tour: Auf dieser Tour ab Florenz* hast du den Nachmittag, um Siena zu erkunden, sowie San Gimignano. Dazu verbringst du den Morgen in Pisa und genießt ein Mittagessen auf einem Weingut in Chianti.

San Gimignano

San Gimignano ist ebenfalls einer der beliebtesten Tagesausflüge von Florenz aus. Es ist leicht zu erreichen und oft in organisierten Touren durch die Toskana inkludiert. Der Ort ist besonders durch die mittelalterlichen Türme bekannt und ist eine der touristischen Städte in der Toskana. Wenn du also Menschenmassen vermeiden möchtest, gefallen dir wahrscheinlich Orte wie Cortona und Montalcino besser. San Gimignano hat einen besonderen Charme mit den vielen lokalen Shops, die regionale Speisen und Produkte anbieten.

Für die Besichtigung von San Gimignano benötigst du sicher maximal einen halben Tag. Die Kathedrale ist sehenswert und auch ein Aufstieg auf den Turm Campatelli* ist ein Highlight. San Gimignano ist ideal, um noch eine weitere Stadt in der Toskana zu erkunden, bevor es zurück nach Florenz geht.

Tagesausflug nach San Gimignano
San Gimignano

Anreise nach San Gimignano von Florenz

  • Mit dem Zug: Es gibt keinen direkten Bahnhof. Daher solltest du bis Poggibonsi-San Gimignano fahren und von dort aus mit der Buslinie 130 oder 133 nach San Gimignano weiterfahren. Die Anreise dauert etwa 1,5 bis 2 Stunden von Florenz.
  • Mit dem Bus: Es gibt keine direkte Busverbindung von Florenz nach San Gimignano. Die Busse verkehren etwa stündlich mit Umstieg in Poggibonsi, was einer Gesamtfahrzeit von 1,5 bis 2 Stunden entspricht (Bus 131 von Florenz nach Poggibonsi und Bus 130 oder 133 von Poggibonsi nach San Gimignano).
  • Mit einem Mietauto dauert die Fahrt etwas mehr als eine Stunde und ist damit das schnellste Transportmittel.
  • Mit einer Tour: Diese Tour* ist perfekt für alle, die an nur einem Tag die Highlights der Toskana erleben möchten. Besichtige Pisa, San Gimignano, Siena und die Chianti Region inklusive Weinverkostung und Mittagessen.

Pisa

Die Stadt Pisa ist ein toller Tagesausflug von Florenz aus. Dort kannst du eines der berühmtesten Wahrzeichen von  Italien besichtigen. Der Schiefe Turm von Pisa ist absolut sehenswert, aber es gibt tatsächlich noch weitere Sehenswürdigkeiten am Dom Komplex zu entdecken. Für den Ausflug solltest du mindestens einen halben Tag einplanen, damit du genug Zeit hast für den Spaziergang vom und zum Bahnhof zum Schiefen Turm, sowie Zeit für Fotos, die Besteigung des Turms und die Besichtigung der anderen Monumente im Domkomplex.

Pisa Tagesausflug von Florenz
Pisa ist nur eine Tagesausflug von Florenz entfernt.

Für die perfekte Tagesplanung für Pisa lese am besten zusätzlich meine Beiträge Die besten Sehenswürdigkeiten in Pisa für deinen perfekten Tag sowie Pisa Tipps: Praktische Reisetipps für einen fantastischen Städtetrip

Anreise nach Pisa von Florenz

  • Mit dem Zug: Florenz und Pisa trennen nur etwa 110 Kilometer. Mit einem Zug dauert die Fahrt etwa eine Stunde. Die Züge fahren vom Bahnhof Firenze Santa Maria Novella ab. Die Züge verkehren regelmäßig und ein Zugticket kostet etwa 10 Euro pro Person. Den Fahrplan sowie die Zugtickets kannst du zum Beispiel bequem online hier auf Omio* reservieren oder auch direkt auf Trenitalia. Angekommen am Bahnhof von Pisa, wirst du etwa 1,7 km bis zum Platz der Wunder laufen müssen. Der Spaziergang dauert etwa 25 Minuten und führt über den Fluss und durch Pisa. Ein Taxi kostet etwa 10 Euro für diese Strecke.
  • Mit dem Auto: Ich empfehle es nicht. Die Fahrt dauert etwa 90 Minuten, jedoch sind Parkplätze in Florenz und auch in Pisa sehr limitiert. Zudem benötigst du in beiden Städten kein Auto, da vieles sehr bequem zu Fuß zu erreichen ist.
  • Mit einer organisierten Tour: Auf dieser vielseitigen Tagestour ab Florenz* kannst du sogar Pisa, Siena, San Gimignano und Chianti in einer kleinen Gruppe erleben.

Mehr zum Besuch des Schiefen Turms von Pisa findest du in meinem Beitrag Schiefe Turm von Pisa: Alles was du wissen musst [Tipps & Infos] 

Chianti Weinregion

Chianti ist eine Weinregion südlich von Florenz. Diese Weinregion, auch Monti del Chianti genannt, umfasst die Provinzen Florenz sowie Siena und erstreckt sich in Richtung Arezzo, Val d’Orcia und Pisa.

Du kannst einen Tagesausflug in die Chianti-Weinregion unternehmen, indem du die Städte in dieser Gegend besuchst (wie Siena, Arezzo, Volterra und San Gimignano) oder an einer Tour teilnimmst, die Weinproben in den Weinbergen dieser Gegend beinhaltet. Für diesen Ausflug solltest du dir auf jeden Fall den ganzen Tag Zeit nehmen.

Weingut Poggio ai Laghi
Weingut Poggio ai Laghi

Anreise in die Chianti Weinregion

Die Anreise ist davon abhängig, wohin genau du gern hin möchtest. Einige Städte sind mit dem Bus zu erreichen und andere wiederum besser mit dem Auto. Eine der besten Möglichkeiten, die Chianti-Weinregion zu besuchen, ist eine organisierte Tour.

Diese hoch bewertete Tour* beinhaltet einen Besuch von Pisa, Siena, San Gimignano und Chianti, wobei du auf einem Weingut zu Mittagessen kannst und eine Weinverkostung erlebst.

Auf dieser einzigartigen Tour* lernst du San Gimignano und Monteriggioni je mit Weinverkostung, bevor es schließlich in die Chianti Region auf ein Weingut geht. Den ganzen Tag über erlebst du einzigartige Verkostungen von Weinen, Ölen und Essigen in der Chianti-Region und lernst so den toskanischen Lebensstil in einer Kleingruppe kennen.

Bologna

In nur 40 Minuten kannst du mit dem Hochgeschwindigkeitszug von Florenz nach Bologna reisen. Also ein ideales Ziel für einen Tagesausflug von Florenz.  Bologna ist berühmt für sein Essen, seine mittelalterlichen Straßen und Türme und auch als Standort von Ferrari, Lamborghini, Maserati und Ducati. Die Arkaden der Gehwege sind eine weitere Besonderheit, die auch als UNESCO Kulturerbe gilt.  Eine der besten Aktivitäten, die du in Bologna unternehmen kannst, sind zum einen die Besichtigung von San Luca auf dem Hügel, sowie viele Spezialitäten zu probieren. Oder komme den 7 Geheimnissen von Bologna auf die Spur!

Lese auch: Bologna Sehenswürdigkeiten und Tipps: Erlebe die einzigartige Atmosphäre

Bologna, ein Tagesausflug von Florenz
Bologna

Anreise nach Bologna von Florenz

Nach Bologna kommst du am besten mit dem Zug. Mit dem direkten Hochgeschwindigkeitszug dauert die Fahrt nach Bologna nur 40 Minuten. Etwas Geld sparen kannst du,  wenn du einen Regionalzug mit Umstieg nimmst, dessen Fahrzeit knapp 2 Stunden beträgt.

Damit du den Tag gut nutzen kannst, solltest du einen Zug am frühen Morgen nehmen. Da Bologna einer der besten Orte für  Essen ist, empfehle ich hier auch zu Abend zu essen und dann erst einen Zug zurück nach Florenz zu nehmen. 

Cinque Terre

Die Cinque Terre, ein UNESCO-Weltkulturerbe, sind fünf Dörfer an der Küste der italienischen Riviera.Mit den bunten Küstenhäusern in der malerischen Landschaft sind sie einfach wunderschön. Zudem sind die Dörfer leicht mit dem Zug zu erreichen und eignen sich daher gut als Tagesausflug von Florenz. Du solltest unbedingt einen sehr frühen Zug von Florenz nehmen, damit du spätestens gegen 9.30 Uhr dort ankommst. Nur so kannst du auch die Dörfer ganz entspannt ansehen und den ganzen Tag dort genießen.

Cinque Terre
Cinque Terre

Anreise nach Cinque Terre von Florenz

  • Mit dem Zug: Du kannst einen Zug vom ​​Bahnhof Santa Maria Novella in Florenz nach La Spezia Centrale nehmen. Die Fahrt dauert etwa 2,5 Stunden mit einem Umstieg in Pisa. Die Zugverbindung und Tickets findest du auf Trenitalia oder auch Thetrainline*. Für eine Person kostet das Rückticket ab 30 Euro. Je früher du die Bahntickets buchst, umso günstiger ist der Preis. Von La Spezia steigst du in den Cinque Terre Express-Zug, der die Dörfer verbindet. Dies ist ein völlig anderes Zugsystem, daher benötigst du ein separates Zugticket für Cinque Terre, die Cinque Terre Card.
  • Mit dem Auto: Die Anfahrt mit dem Auto ist nicht zu empfehlen. Denn es ist mühsam und schwierig, einen Parkplatz in den Dörfern zu finden. Solltest du mit einem Auto nach Cinque Terre fahren wollen, dann parke in La Spezia nähe dem Bahnhof und nehme von dort dennoch den Zug, um in die anderen Dörfer zu gelangen. Die Autofahrt von Florenz nach La Spezia nimmt 1,5 bis 2 Stunden in Anspruch, je nach Verkehrsaufkommen.
  • Mit einer organisierten Tour: Diese vielseitige Tour* zeigt dir die zwei Dörfer Manarola sowie Monterosso al Mare in Cinque Terre am Vormittag und Pisa mit seinem beeindruckenden schiefen Turm am Nachmittag. Auf dieser fantastischen Tagestour* entdeckst du das Leben in den schönen historischen Dörfer in Cinque Terre und hast sogar die Gelegenheit, im Meer zu baden und auch ein lokales Mittagessen in Manarola zu genießen. Wenn du alle 5 Dörfer sehen möchtest, empfehle ich diese Tagestour ab Florenz*, die zudem eine geführte Wanderung von Corniglia nach Vernazza enthält.

Mehr Details findest du im Beitrag Cinque Terre: Ein unvergesslicher Ausflug von Florenz [Tipps & Infos]

Mailand

Auf den ersten Blick scheint Mailand unglaublich weit von Florenz entfernt zu sein. Allerdings verbindet ein direkter Hochgeschwindigkeitszug diese beiden Städte, was Mailand zu einem großartigen Tagesausflug von Florenz aus macht. Wenn du also schon immer den Mailänder Dom besichtigen, einkaufen gehen oder Leonardo DaVincis „Das letzte Abendmahl“ sehen wolltest, ist dies bei einem Tagesausflug von Florenz aus möglich.

Für die Besichtigung vom Mailänder Dom solltest du unbedingt im Voraus dein zeitgebundenes Ticket buchen, damit du den Tag gut planen kannst. Auch für das letzte Abendmahl benötigst du ein zeitgebundenes Ticket.

Anreise nach Mailand von Florenz

Ein direkter Hochgeschwindigkeitszug nach Mailand dauert 1 Stunde und 55 Minuten und ist damit die beste Möglichkeit für einen Tagesausflug nach Mailand. Mit dem Auto hingegen sind es 3,5 Stunden. Auf den Webseiten Trenitalia und Thetrainline* findest du die aktuellen Fahrpläne und kannst dein Zugticket bequem im Voraus reservieren. Je früher du buchst, desto günstiger sind die Fahrscheine.

Mailänder Dom in Mailand
Mailänder Dom

Was es alles in Mailand zu sehen gibt, findest du in meinem Beitrag 3 Tage Mailand – Sehenswürdigkeiten, Tipps und Ausflugsziele

📌 Wichtig: Buche die Tickets für den Mailänder Dom* und das letzte Abendmahl unbedingt im Voraus.

Weitere sehenswerte Orte für einen Tagesausflug von Florenz

Monteriggioni ist eine kleine ummauerte Stadt in der Toskana. Diese Stadt liegt etwas außerhalb von Siena und kann auf einem Tagesausflug gut miteinander kombiniert werden.

Die Stadt Arezzo liegt in der östlichen Toskana und ist ebenfalls eine Ausflug wert. Schau doch mal bei Karen auf dem Blog vorbei und lese ihren Beitrag zu einem Ausflug in der Toskana nach Arezzo.

Der Ort Chiusi liegt etwas am Rande der Toskana und zählt noch zu den Geheimtipps in der Region. Wenn du an der Geschichte der Etrusker interessiert bist, lese unbedingt den Beitrag Chiusi – Geheimtipp in der Toskana von Gina auf dem Blog 2onthego.

Bequem mit dem Zug kommst du auch von Florenz nach Lucca. Dort kannst du einen großartigen Tag in der ummauerten Stadt erleben durch die vielen sehenswerten Bauwerke. Auf dem Blog Places of Juma findest du alle Sehenswürdigkeiten und Tipps zu Lucca.

Col de Val d’Elsa
Col de Val d’Elsa

Auch folgende Orte sind sehenswert als Ausflug von Florenz: Col de Val d’Elsa, Volterra, Cortona, Montepulciano, Assisi, Orvieto sowie der Küstenort Livorno.

Die besten Tagesausflüge ab Florenz für Toskana Erstbesucher

Solltest du nur Zeit für einen Tagesausflug haben und noch nie in der Toskana warst, empfehle ich dir eine der folgenden Touren:

✅ Auf dieser Tour ab Florenz* erlebst du das Beste der Toskana: verbringe den Morgen in Pisa, genießt ein Mittagessen auf einem Weingut in Chianti und erkundest Siena und San Gimignano am Nachmittag.

Diese einzigartige Tour* ist perfekt für Feinschmecker. Erkunde San Gimignano und Monteriggioni je mit Weinverkostung, bevor es schließlich in die Chianti Region auf ein Weingut geht. Den ganzen Tag über erlebst du einzigartige Verkostungen von Weinen, Ölen und Essigen in der Chianti-Region und lernst so den toskanischen Lebensstil in einer Kleingruppe kennen.

Die besten Tagesausflüge für Budget Reisende

Wenn du ein limitiertes Budget hast, solltest du am besten auf eigene Faust einen Ausflug unternehmen. Besuche Siena mit dem Bus, Pisa oder Bologna bequem mit dem Zug. 

Fazit 

Die Stadt Florenz ist die ideale Basis in der Toskana, um verschiedene Tagesausflüge in die Region, aber auch in andere Städte zu unternehmen. Durch das ausgezeichnete Zugnetz kannst du verschiedene Teile von Italien bequem und schnell erreichen. Wenn du also 3 Tage in Florenz verbringst, machen einen Tagesausflug in die schöne Umgebung.

Wohin wird dich dein Tagesausflug von Florenz führen? Du hast noch Fragen? Schreibe mir gern einen Kommentar unter diesem Beitrag!

Blick San Luca
Blick von San Luca

Ich wünsche dir viele Wow Momente auf deinen Reisen in Italien! Finde mehr Inspiration zu Reisezielen auf meinem Italien Blog.

Wie hilfreich war dieser Beitrag?

Klicke auf die Sterne um zu bewerten! 5 Sterne für sehr hilfreich! Nicht so hilfreich? Dann schreibe mir einen Kommentar unter den Beitrag was ich ergänzen sollte!

Durchschnittliche Bewertung 4 / 5. Anzahl Bewertungen: 3

Bisher keine Bewertungen! Sei der Erste, der diesen Beitrag bewertet.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

HOLE DIR DIE BESTEN REISETIPPS IN DEIN EMAILFACH!
Zum Newsletter anmelden und das praktische
E-Book für 0,- Euro erhalten.
Fernweh?

Buche Deinen Urlaub noch heute!