Mandys Abenteuerwelt

Ausflugsziel Berlin-Wannsee: die Pfaueninsel

Die Pfaueninsel liegt im Südwesten Berlins und gilt als eines der schönsten Ausflugsziele in Berlin. Als UNESCO Kulturerbe und Naturschutzgebiet bietet die Insel den Besuchern Erholung und Ruhe vom Hauptstadttrubel. Davon wollte ich mich natürlich selbst überzeugen und bin mit meinem Freund an einem sonnigen Samstag hingefahren. Ist das Schloss Pfaueninsel echt? Ganze 67 Hectar groß ist die Pfaueninsel. Verschiedene Wege laden zum Spazieren ein und führen an unterschiedlichen Gebäuden, Gärten und Wiesen vorbei. Wir entschieden uns, vom Fährhaus nach […]

Weiterlesen

12 Stunden in Brüssel inklusive Schokoladen-Workshop

Ein Tagesausflug nach Brüssel bedeutet einen langen Tag, der sich aber definitiv lohnt um einen ersten Eindruck zu bekommen. Treffpunkt ist 5 Uhr morgens am Flughafen Berlin-Schönefeld. Relativ schnell ging es durch die Sicherheit und pünktlich um 6.20Uhr hebt der Flieger ab. Schon um kurz vor 8 Uhr landet wir auch schon in Brüssel. Um Zeit zu sparen und weil es einfach bequemer ist, hatten wir uns vorab einen privaten Transfer zur Innenstadt gebucht. So waren wir schon um 9 […]

Weiterlesen

ein Tag Sintra – Kultur und Natur

Die portugiesische Kleinstadt Sintra ist nur 25 km von Lissabon entfernt. Nahe der Küste gelegen und doch liegt der Ort in einer grünen hügelige Landschaft und überrascht mit märchenhaften Burgen und Palästen. Anreise nach Sintra Von Rossio (an der grünen Linie gelegen) fährt alle 2o Minuten ein Zug nach Sintra. Hast Du die Lisboa Card, ist diese Zugfahrt inkludiert. Aber ein Ticket ist sonst auch nicht so teuer. Hin-und Zurück für ca. 5 Euro und kann am Schalter oder Automaten […]

Weiterlesen

Gut zu Fuß – 3 Tage in Rom

Das antike Rom ist eine Stadt mit einem ziemlich schlechten öffentlichen Verkehrssystem, daher mussten wir doch sehr viel laufen. Genau genommen sind wir in zweieinhalb Tagen insgesamt 50km gelaufen und dass mit meiner 80jährigen Oma! Rom hält definitiv fit. Tag 1 – Kunst und der berühmte Trevi Brunnen Ankunft vormittags im sonnigen Rom. Mit einem Privattransfer ließen wir uns zu unserem Hotel fahren. Kurz etwas frisch machen und die Stadterkundung konnte los gehen. Auf dem Weg zur Villa Borghese hielten […]

Weiterlesen

sächsische Schweiz – trotz Eiseskälte wandern

Die sächsische Schweiz steht schon eine Weile auf meiner Ausflugsliste. Das letzte Wochenende im Januar sollte es nun endlich soweit sein. Berge und Schnee können doch nur einfach wunderschön sein, trotz Kälte. Bad Schandau Für unsere Unterkunft wählten wir das Parkhotel in Bad Schandau, denn dies hat auch eine Sauna zur Verfügung und ist auch nahe der Toskana Therme gelegen. Freitag morgen fuhren wir von Berlin los, es gab kaum Verkehr auf der Autobahn nach Dresden. Mittags konnten wir schon […]

Weiterlesen

mein Reiserückblick 2016

Reiserückblick 2016, denn wieder ist ein Jahr rum, wieder hatte ich ein abenteurliches und aufregendes Jahr gefüllt mit vielen Reisen. Hier meine Reisen aus 2016 im Überblick: Andalusien 7 Tage-Rundreise Bei meiner ersten Reise in 2016 wollte ich dem Winter in Berlin etwas entfliehen, so ging es in den Süden nach Andalusien. In Malaga haben Dimitri und ich unsere Rundreise mit dem Auto gestartet. Ein wenig die Küste entlang bis nach Granada, dann einmal quer nach Sevilla und durch die […]

Weiterlesen

Wochenende in Athen – eine gute Idee!

Im Dezember nach Athen um ein bisschen Kultur und Sonne tanken- was für eine gute Idee! Gerade in der kalten Jahreszeit hier in Berlin, sehne ich mich nach etwas Sonne. Durch meine Skyscanner-Suche mit flexiblem Reiseziel bin ich auf Athen überhaupt erst gekommen. RyanAir bietet einen Flug am Samstag morgen um 6:20Uhr vom Flughafen Schönefeld an. Einen Rückflug gab es über Easyjet für Sonntag um 20:35Uhr. So hatten wir zwei volle Tage. Diesmal ging es ja mit meiner Cousine Ariane […]

Weiterlesen
1 2 3