Startseite » Abenteuer Blog » Ausflugstipps Brandenburg – 55+ tolle Ausflugsziele ins Berliner Umland

Ausflugstipps Brandenburg – 55+ tolle Ausflugsziele ins Berliner Umland

Last Updated on 16. November 2020 by Mandy Mill

Ausflugstipps Brandenburg: In Berlin gibt es durchaus genügend tolle Attraktionen und Aktivitäten um Touristen sowie auch Berliner gleichermaßen wochenlang zu unterhalten, jedoch ist ein Ausflug nach Brandenburg eine erholsame Abwechslung von der Großstadt. Berlins Umland ist gefüllt mit schönen Schlössern und Burgen, unberührter Natur sowie historischen und auch einzigartigen Sehenswürdigkeiten. Die Regionalbahn sowie das öffentliche Verkehrsnetz von Berlin machen eine Anreise zu zahlreichen Ausflugszielen in Brandenburg recht einfach.

Ausflugstipps Brandenburg
Ausflugstipps Brandenburg

Du suchst noch Ausflugstipps für Brandenburg? Berlins Umland bietet unterhaltsame Vergnügungsparks, historische Burgen und Schlösser, spannende Naturerlebnisse sowie verschiedene Begegnungen mit Tieren. Hier sind also meine 55 Ideen und Ziele für Ausflüge nach Brandenburg:

>>> Erkunde mit dem Brandenburg-Berlin Ticket* die Region preiswert und umweltbewußt.<<<

Inhaltsübersicht

Ausflugstipps Brandenburggrüne Ausflugsziele

Raus in die Natur! In Brandenburg gibt es schließlich zahlreiche Ausflugsziele ins Grüne. Erlebe doch die Schönheit Brandenburgs bei Wind und Wetter. Wie wäre es denn mit einem dieser Ausflugstipps Brandenburg?

See Brandenburg
Entdecke die Seen Brandenburgs!

(1) Baumkronenpfad Beelitz Heilstätten

Überwinde zunächst 200 Stufen um zur Aussichtsplattform zu gelangen, um schließlich eine grandiose Aussicht über das Waldgebiet und die Ruinen der Heilstätten zu erblicken. Laufe zwischen den Wipfeln der Bäume und lausche dem Vogelgezwitscher sowie beobachte wie Natur und historische Gebäude eins werden. Der Baumkronenpfad Beelitzer Heilstätten ist also ein Ausflugsziel in luftiger Höhe.

Baumkronenpfad Beelitz Heilstätten
Baumkronenpfad Beelitz Heilstätten
  • Öffnungszeiten: 10 Uhr bis 19 Uhr, allerdings von Oktober bis Februar nur von 10 Uhr bis 16 Uhr
  • Eintrittspreis: 11 Euro pro Person (Führungen kosten extra)

(2) Liebnitzsee & Insel Großer Werder

Setze mit der Fähre über auf die Insel Großer Werder und gehe schließlich auf Entdeckungstour. Sogar Campen ist auf der Insel möglich. Genieße die Ruhe am Liepnitzsee sowie spaziere auf angenehmen Wanderwegen rund um den See.

  • Öffnungszeiten: April bis November Insel großer Werder, See ganzjährig ein Highlight
  • Eintrittspreis: 4 Euro pro Person für die Rund-Fährfahrt

(3) Spreewald

Erkunde doch mal die einzigartige Naturlandschaft des UNESCO Biosphärenreservat Spreewald. Charter ein Kahn und folge schließlich dem verzweigten Netz aus Fließen auf dem Wasserweg. Wandere den 13 Kilometer langen Moorlehrpfad Raddusch um somit das Moor des Spreewalds zu entdecken. Der Spreewald schließlich ist ein wahres Highlight unter den Ausflugstipps Brandenburg.

Spreewald in Brandenburg
Spreewald
  • Öffnungszeiten: Der Spreewald ist das ganze Jahr über einen Ausflug oder sogar eine Reise wert.
  • Preise: je nach Aktivität sowie auch kostenfrei

>>> Mein Buch-Tipp für alle Spreewald Ausflugsziele im Detail: Lieblingsplätze Spreewald*<<<

(4) Naturpark Märkische Schweiz

Ein grandioses Naturspektakel erlebst Du im Naturpark Märkische Schweiz. Rauschende Bäche und Quellen, Wälder, Wiesen sowie Felder laden zum Erholen ein. Verschiedene Wanderwege führen durch diese abwechslungsreiche Landschaft und versprechen somit einen gelungenen Ausflug in die Natur.

  • Eintrittspreis: kostenfrei

(5) Hobrechtsfelde

Direkt hinter der Stadtgrenze von Berlin befindet sich schließlich Hobrechtsfelde. Rund um diese kleine Gemeinde befinden sich zahlreiche Weiden mit Wanderwegen. Beobachte Pferde sowie Rinder in der naturbelassenen Landschaft oder entdecke die Skulpturen Ausstellung „Steine ohne Grenzen“. Dieses Gebiet gehört zum Barnimer Naturpark.

Hobrechtsfelde Ausflugstipp
Verbringe einen interessanten Tag in und um Hobrechtsfelde.

>>> In direkter Umgebung befinden sich die Naturschutzgebiete Schönower Heide sowie auch die Karower Teiche. <<<

(6) Stechliner Ruppiner Land Naturpark

Klare Seen und Wälder im Norden von Berlin kannst Du schließlich im Naturpark Stechliner Ruppiner Land entdecken. Wähle daher aus 12 verschiedenen Wanderwegen.

  • Eintrittspreis: kostenfrei

(7) Naturpark Westhavelland

Westlich von Berlin gelegen befindet sich der erste Sternenpark Deutschlands. Aber auch tagsüber wartet diese Region an der Havel darauf von Dir entdeckt zu werden. Beobachte Vögel oder begebe Dich auf die Spur des Flugpioniers rund um den Gollenberg im Westhavelland Naturpark.

(8) Werder (Havel) Insel

Besonders schön ist die Werder Region zur Kirschblüte, aber auch den Rest des Jahres ist der Ort Werder äußerst charmant mit den kleinen Fischerhäusern am Hafen. Besonders schön ist es schließlich die Insel zu Fuß zu erkunden.

Werder Havel
Werder Havel

>>> Erkunde mit dem Brandenburg-Berlin Ticket* die Region preiswert sowie auch umweltbewußt.<<<

(9) Geopark Eiszeitland

Diese geschütze Region befindet sich am Rande des UNESCO Weltnaturerbes Buchenwald Grumsin. Sehe und erlebe seltene geologische Besonderheiten der Region im Geopark Eiszeitland.

(10) Döberitzer Heide

Einst ein Truppenübungsplatz, leben in der Döberitzer Heide nun Wildpferde, Wisente sowie auch Rotwild. Entdecke die Landschaft auf verschiedenen Wanderwegen und halte dort Ausschau nach Tieren in der Natur.

Döberitzer Heide
Natur in der Döberitzer Heide

Ausflugstipps Brandenburg – tierisch gute Ausflugsziele

Ob Zoo, Tierpark oder Farm, Brandenburg bietet eine große Auswahl an Erlebnissen mit Tieren. Da fällt die Wahl sicher schwer für das nächste Ausflugsziel in Brandenburg:

(11) Biosphäre Potsdam

Tropisch geht es in der Biosphäre in Potsdam zu. Laufe im Dschungel auf kleine Pfaden entlang um schließlich bis zu 140 verschiedene Tierarten zu entdecken. Ein tolles Ausflugsziel bei schlechtem Wetter: Biosphäre Potsdam – grandioses Ausflugsziel bei schlechtem Wetter .

Dschungel
Auf in den Dschungel!
  • Öffnungszeiten: Montag bis Freitag von 9 Uhr bis 18 Uhr sowie Samstag und Sonntag von 10 Uhr bis 19 Uhr
  • Eintrittspreis: 11.50 Euro pro Person, sogar Ermäßigungen sind verfügbar

>>> Jetzt gleich Tickets online kaufen für die Biosphäre Potsdam*. <<<

(12) Zoo Eberswalde

Auf nach Eberswalde in den Zoo! Besonders spektakulär ist schließlich das Löwengehege in diesem Zoo. Gelange durch einen unterirdischen Tunnel in die Mitte des Löwengeheges. Geschützt durch eine Glashöhle kannst Du somit die Löwen ganz nahe beobachten. Es warten aber auch noch weitere Tiere im Zoo auf Dich. Begebe Dich schließlich auf Entdeckungstour in dieser grünen Zooanlage.

Zoo Eberswalde Ausflugstipps Brandenburg
Zoo Eberswalde
  • Öffnungszeiten: Frühjahr/Sommer: 9:00 – 18:00 Uhr sowie Herbst/Winter: 9:00 – 16:00 Uhr
  • Eintrittspreise: 10 Euro pro Person, 5 Euro pro Kind

(13) Straußenfarm am Bolzenteich

Beobachte afrikanische Strauße auf der Straußenfarm am Bolzenteich und sehe Dich dann im Streichelzoo um. Wusstest Du das männliche Strauße zur Paarungszeit einen Harem um sich sammeln? Lerne doch noch mehr Wissenswertes auf der Farm!

Strauße
Strauße in Brandenburg

(14) Wildpark Schorfheide

Auf sieben Kilometer langem Wanderweg geht es an weitläufigen Gehegen vorbei. Entdecke heimische Wildtiere sowie genieße einen angenehmen Ausflug im Wildpark Schorfheide.

Wildpark Schorfheide
Wildpark Schorfheide

Lese mehr im Beitrag: Wildpark Schorfheide – tierisch guter Ausflug in Brandenburg

  • Öffnungszeiten: täglich von 9 Uhr bis 18 Uhr
  • Eintrittspreise: 9 Euro pro Person, Ermäßigungen verfügbar (nur Barzahlung möglich!)

(15) Heimattiergarten Fürstenwalde

Erlebe einen tollen Tag in diesem idyllischen Tierpark mit Charme. Entdecke über 330 Tierarten aus dem europäischen Raum, und das sogar zu einem günstigen Eintrittspreis. Also auf zum Heimattiergarten Fürstenwalde!

Heimattiergarten Fürstenwalde
Heimattiergarten Fürstenwalde

>>> Lese doch auch diesen Beitrag: Heimattiergarten Fürstenwalde. <<<

  • Öffnungszeiten: April bis September täglich von 9 Uhr bis 18 Uhr sowie Oktober bis März täglich von 9 Uhr bis 16 Uhr
  • Eintrittspreise: 5 Euro pro Person, 2.50 Euro pro Kind

(16) Wildpark Johannismühle

Lausche dem Jaulen von Polarwölfe, beobachte Auerochsen sowie viele weitere Tiere im Wildpark Johannismühle. Highlights in diesem Wildpark sind die Flugvorführung täglich um 11 Uhr sowie verschiedene Fütterungen zum Zuschauen. Sei also dabei im Wildpark Johannismühle!

  • Öffnungszeiten: März – Oktober 10 Uhr bis 18 Uhr November – Februar 10 Uhr bis 17 Uhr jedoch Montags geschlossen
  • Eintrittspreise: 10.50 Euro pro Person, Ermäßigungen verfügbar

(17) Freizeit mit Huskies

Es muss schließlich nicht immer der skandinavische Norden sein um diese faszinierenden Tiere sehen zu können. Mitten in Brandenburg gibt es diese Husky Farm. Auf der Farm werden interessante Führungen sowie verschiedene Husky Touren in den Naturpark Stechlin-Ruppiner Land angeboten. Allerdings unbedingt im Voraus buchen!

Huskies
Huskies

(18) Stonecreek Husky Park

Auch im Stonecreek Husky Park kommst Du den Huskies ganz nah. Ob Trekking, umfangreiche Tour oder unterwegs im Husky Park, ein einzigartiges Erlebnis ist hier östlich von Berlin garantiert.

  • Unbedingt Führungen oder auch Touren im Voraus buchen.

(19) Wildkatzenzentrum Barnim

Ein ganzer Park der den Wildkatzen gewidmet ist. Tiger, Gepard, Leopard, Nebelparder sowie auch noch andere Wildkatzenarten leben im Wildkatzenzentrum Barnim. Buche Dir schließlich eine Führung im Wildkatzenzentrum Barnim und erfahre so viele interessante Fakten über die Wildkatzen.

Wildkatzenzentrum Barnim
Raubkatzen ganz nah erleben
  • Öffnungszeiten: Dienstag bis Freitag 14 Uhr Führung, Samstags 13 und 15 Uhr Führungen
  • Eintrittspreise: 12 Euro pro Person (nur Führungen möglich)
  • Voranmeldung telefonisch oder per Email: +49 3337 46 32 70 (Mo. – Fr. 10-17 Uhr)  info@wildkatzen-barnim.de

Lese alles über die Führung im Wildkatzenzentrum Barnim im Beitrag.

(20) Tierpark Perleberg

Der Tierpark Perleberg liegt mitten im Wald im Landkreis Prignitz und ist somit ein angenehmes Tiererlebnis. Auf 15 Hektar leben hier sogar über 400 verschiedene Tierarten aus den verschiedensten Ländern der Welt. Einige der Gehe sind sogar von den Besuchern begehbar und machen diesen Ausflug in Brandenburg zu einem tierisch gutem Ausflugsziel.

  • Öffnungszeiten: März bis Oktober täglich von 9 Uhr bis 18 Uhr sowie November bis Februar täglich von 9 Uhr bis 16:30 Uhr
  • Eintrittspreise: 6 Euro pro Person, Ermäßigungen verfügbar

>>> Erkunde mit dem Brandenburg-Berlin Ticket* die Region preiswert sowie auch umweltbewußt.<<<

(21) Affen Zoo Jocksdorf e.V.

Über zehn verschiedene Affenarten sowie ein paar andere Tierarten leben in diesem kleinen aber feinen Affen Zoo. Komme den Affen ganz nah und lerne dann auch noch Wissenswertes über diese Tiere. Ein lohnenswertes Ausflugsziel nahe vom Spreewald.

Affen
verschiedene Affen
  • Öffnungszeiten: 10 bis 18 Uhr (16.30 Uhr im Winter) täglich außer Donnerstags
  • Eintrittspreise: 4 Euro pro Person, 2 Euro pro Kind

erlebnisreiche und unterhaltsame Ausflugstipps Brandenburg

Das Angebot in Brandenburg ist abwechslungsreich und bietet Attraktionen für die ganze Familie. Da fällt die Entscheidung schwer: Filmpark, Westernstadt oder doch Erlebnispark? Wähle doch von diesen Ausflugstipps für Brandenburg und erlebe somit einen unterhaltsamen sowie auch ereignisreichen Tag:

(22) Filmpark Babelsberg

Im Filmpark Babelsberg entdeckst Du originale Filmsets und kannst Dir auch noch geniale Shows ansehen. Am besten planst Du schließlich einen ganzen Tag oder zumindest 5 Stunden für dieses actionreiche Erlebnis ein. Der Filmpark Babelsberg ist jedes Jahr allerdings nur vom 1. April bis 31.Oktober geöffnet und garantiert schließlich ein tolles Ausflugsziel für die ganze Familie.

Filmpark Babelsberg Ausflugstipps Brandenburg
Filmpark Babelsberg
  • Öffnungszeiten: 1. April – 31. Oktober ( genau Zeiten auf der Webseite)
  • Eintrittspreise: Erwachsener 22 Euro / Kind 15 Euro / Parkplatz 4 Euro
  • Tipp: Kaufe dein Ticket online und spare somit mehr als 2 Euro pro Ticket!

(23) Karls Erlebnis-Dorf Elstal

Die Erdbeere ist hier Programm. Der Erlebnishof Elstal bietet Unterhaltung für die ganze Familie. Der Eintritt ist sogar kostenfrei. Für Kinder gibt es einen Indoor-Spielplatz, Erwachsene können die umfangreiche Kaffeekannensammlung begutachten sowie den Bauernmarkt erkunden. Die Kartoffelsackrutsche macht dann aber nicht nur den kleinen Besuchern Spaß. Besonders beliebt ist aber der kleine Bauernhof und das Ziegenstreichel-Gehege. Für kleines Geld stehen schließlich noch weitere Aktivitäten im Innen- und Außenbereich zur Verfügung. Das Gummibärchenland, Traktorbahn und Sauseland sorgen dann für Action in Karls Erlebnis-Dorf. Die Gastronomie ist ebenfalls ein Erlebnis bei Karls, so ist für alles gesorgt und ein toller Tag in Karls Erlebnis-Dorf Elstal ist garantiert.

Karls Erlebnis Dorf Ausflugstipps Brandenburg
Karls Erlebnis-Dorf
  • Öffnungszeiten: 8 Uhr – 19 Uhr täglich – ganzjährig
  • Eintrittspreise: kostenfrei, viele Aktivitäten stehen sogar kostenfrei zur Verfügung / Attraktions -Ticket 12 Euro pro Person
  • Adresse: Döberitzer Heide 1 • 14641 Elstal

Tipp: Karls ist auch im Winter ein großartiges Ausflugsziel, durch den Innenbereich sowie speziellem Winterangebot für draußen.

(24) Tier-, Freizeit- und Saurierpark Germendorf

Sowohl Tierpark als auch Freizeitpark ist der Dinopark in Germendorf. Der Tierpark beherbergt über 650 verschiedene Tiere, darunter sogar ein paar Affen. Im Streichelzoo warten schließlich Ziegen auf Zuwendung und etwas Futter von den Besuchern. Im Urzeitpark befinden sich dann riesige Dinosaurier zum Bestaunen. Für Entertainment sorgen einige Fahrgeschäfte und zahlreiche Spiel- sowie Abenteuerplätze.

Tier-, Freizeit- und Saurierpark Germendorf Ausflugstipps Brandenburg
Tier-, Freizeit- und Saurierpark Germendorf
  • Öffnungszeiten: Sommer (April – September) 9 Uhr- 19 Uhr, Herbst (Oktober) 9 Uhr – 18 Uhr, Winter (November – Februar) 9 Uhr – 17 Uhr, Frühling (März) 9 Uhr – 18 Uhr
  • Eintrittspreise: 5 Euro pro Erwachsener – 2 Euro pro Kind (2-6 Jahre) – 2,50 Euro pro Kind (7-16 Jahre) – Kinder unter 2 Jahre frei – Parken für 1 Euro
  • Adresse: An den Waldseen 1a, 16515 Oranienburg/OT Germendorf

(25) El Dorado Templin

Erlebe schließlich den wilden Westen mitten in Brandenburg. Die Westernstadt El Dorado bietet sogar bis zu vier Shows am Tag zur Unterhaltung. Die originelle Kulisse überrascht seine Besucher mit verschiedenen Aktivitäten. Verkleide Dich als Cowboy, reite einen Bullen oder fahre in der alten Postkutsche. In der Westernstadt hat die ganze Familie auf jeden Fall viel Spaß.

Westernstadt El Dorado Ausflugstipps Brandenburg
Westernstadt El Dorado Templin
  • Öffnungszeiten: April – Oktober nur an Samstagen und Sonntagen von 10 Uhr bis 18 Uhr , genaue Zeiten auf der Webseite
  • Eintrittspreise (online): 15 Euro pro Erwachsener – 13 Euro pro Kind (4 – 15 Jahre) , Kinder bis 3 Jahre kostenfrei – 1 El Dorado Dollar = 3 Euro – Parken 2 Euro
  • Zusätzliche Aktivitäten wie Mining Adventure, Bogenschießen, Axtwerfen, Ponyreiten, Eisenbahn oder die Goldwaschanlage können zusätzlich mit El Dorado Dollar bezahlt werden.
  • Adresse: Am Röddelinsee 1, 17268 Templin

(26) Familiengarten Eberswalde

Der Familienpark ist ein 17 Hektar großer Park mit Schaugärten, Riesenrutsche, Märchenwald sowie noch so einigen andere Attraktionen. Ein besonderes Highlight ist allerdings der Montage-Kran im Familienpark Eberswalde für eine lohnenswerte Aussicht über das Finowtal.

Familiengarten Eberswalde Ausflugstipps Brandenburg
Familiengarten Eberswalde

Lese doch mehr über den Familienpark in meinem Beitrag Familiengarten Eberswalde.

  • Öffnungszeiten: April – Oktober von 10 Uhr bis 18 Uhr täglich
  • Eintrittspreise: 4 Euro pro Erwachsener – 2 Euro für Kinder ab 4 bis 17 Jahre – Kleinkinder bis 3 Jahre sind sogar kostenfrei
  • Hunde sind im Park an der Leine erlaubt.
  • Adresse: Am Alten Walzwerk 1, 16227 Eberswalde

(27) Spargelhof Kleistow

Erlebnisreich geht es schließlich auch auf dem Spargelhof in Kleistow zu. Fahre mit dem Felderexpress, beobachte das Damwild im Naturwildgehege, besuche die Freilandhühner vom Hof und erlebe schließlich das wahre Landleben. Für abenteuerlustige Besucher gibt es sogar einen Kletterwald.

Spargel
Spargel
  • Öffnungszeiten: vom 26.03. – 30.12.2020
    • Scheunenküche: täglich, 11-18 Uhr in Selbstbedienung
    • Hofrestaurant: täglich, 11-20 Uhr, an Buffetabenden bis 21 Uhr
    • Hofladen und Dekoscheune: täglich, 9-18 Uhr
    • Hofbäckerei: täglich, 8-18 Uhr
    • Obst- und Gemüseverkauf: täglich 10-17 Uhr
  • Eintrittspreise: Hof kostenfrei – Felderexpress 3 Euro pro Person – Kletterwald: 21 Euro pro Erwachsener, 15 Euro pro Kind (bis 12 Jahre), 10 Euro pro Kind (3 – 6 Jahre)
  • Adresse: Glindower Straße 28, 14547 Beelitz OT Klaistow

(28) Sommerrodelbahn Scharmützelbob

Die fast einen Kilometer lange Rodelbahn sorgt für jede Menge Action in Brandenburg. Rodeln ist nur was für Kinder? Also nicht beim Scharmützelbob! Hier gibt es den Rodelspaß für die ganze Familie. Ariane hat schließlich schon die Sommerrodelbahn getestet und teilt im Beitrag Sommerrodelbahn Scharmützelbob ihre Erfahrung.

Scharmützelbob Ausflugstipps Brandenburg
Sommerrodelbahn Scharmützelbob

>>> Ein Ausflug zur Sommerrodelbahn Scharmützelbob lohnt sich. <<<

  • Öffnungszeiten: 11 Uhr bis 17 Uhr täglich
  • Eintrittspreise: Einzelfahrt 3 Euro (2 Euro) , 6 Fahrten 14 Euro (10 Euro), Tageskarte 35 Euro (25 Euro)
  • Adresse: Am Fuchsbau 7 , 15526 Bad Saarow

(29) Bergwelt Strausberg

Erkunde die Bergwelt von Brandenburg und erlebe somit einen einzigartigen Kletterspaß. Erklimme Felsen, klettere durch Höhlen und schaue Dir schließlich den sieben Meter hohen Wasserfall an. Aufgepasst, der Kletterspaß ist erst für Kinder ab 7 Jahre geeignet.

  • Öffnungszeiten: 10 Uhr bis 18 Uhr (bis 19 Uhr von April – September) von Mittwoch bis Sonntag
  • Im Winter ist die Bergwelt geschlossen. Die Saison 2020 startet am 28.03.2020.
  • Eintrittspreise: 21 Euro pro Erwachsener, 15 Euro pro Kind (bis 12 Jahre)
  • Adresse: Sport- und Erholungspark 33 , 15344 Strausberg

(30) Museumsdorf Glashütte

Erlebe das Handwerk der Glaskunst im Museumsdorf Glashütte. Besuche das Glasmuseum und beobachte die Herstellung von Glasobjekten. Im Dorf gibt es dann verschiedene Handwerksläden sowie auch gastronomische Einrichtungen. Wandere schließlich auf dem nahe gelegene Naturlehrpfade 3,5 Kilometer und lerne die Fauna der Region kennen. Ein Tag in und um Glashütte ist abwechslungsreich.

Glashütte Ausflugstipps Brandenburg
Glashütte
  • Öffnungszeiten: ganzjährig geöffnet
  • Eintrittpreise: Museumsdorf kostenfrei – Museum 6 Euro pro Erwachsener, Kinder bis 6 Jahre frei
  • Adresse: Museum in der Neuen Hütte, Hüttenweg 21, 15837 Baruth/Mark OT Glashütte

>>> Erkunde mit dem Brandenburg-Berlin Ticket* die Region preiswert sowie auch umweltbewußt.<<<

(31) Ferropolis

Das Museum unter freiem Himmel zeigt fünf gigantische Bagger. Informiere Dich über den Tagebau in der Region und sehe Dir schließlich die Bergbaugeschichte in der 30kV Station an. Besonders beeindruckend ist diese Kulisse jedoch für zahlreiche Veranstaltungen.

Bagger
gigantische Bagger
  • Museumsöffnungszeiten
  • Eintrittspreise: 6 Euro pro Erwachsenen, 3 Euro pro Kind, Kinder unter 6 Jahre sind kostenfrei

(32) Besucherbergwerk F60

Diese beeindruckende Stahlkonstruktion ist ganze 502 Meter lang und befindet sich mitten in der Lausitz. Im Rahmen einer 90 Minuten Tour darfst Du den Stahlgiganten erkunden. Ein einmaliges Erlebnis ist das Besucherbergwerk F60, allerdings nichts für Menschen mit Höhenangst. Bist Du also bereit den liegenden Eiffelturm der Lausitz zu erklimmen?

  • Öffnungszeiten: täglich von 10 Uhr bis 18 Uhr, November bis März von 11 Uhr bis 16 Uhr
  • Eintrittspreise: Große Führung für 12.50 Euro pro Person, nur Ausstellung und Freigelände für 2.50 Euro pro Person

(33) Ziegeleipark Mildenberg

Entdecke 100 Jahre Ziegel-und Technikgeschichte an der Havel. Versuche selbst einen Ziegel herzustellen oder besichtige einfach nur das spannende Gelände. Streichle Tiere oder fahre mit der Dampflok. Der große Park lädt zum Picknicken sowie verweilen ein. Ein erlebnisreicher Tag ist hier im Ziegeleipark schließlich garantiert.

Ziegel
Stelle einen Ziegel her.
  • Öffnungszeiten: von April bis November täglich von 10 Uhr bis 18 Uhr
  • Eintrittspreise: 8 Euro pro Person, 4 Euro pro Kind
  • Hunde sind erlaubt

(34) Erlebnispark Paaren

Ein besonderes Erlebnis für Familien mit Kindern bietet dieser Erlebnispark. Im Bereich Tierpark lernen die Kinder unter anderem woher die Eier kommen. Natürlich gibt es auch noch einen großen Spielplatz zum Austoben. Das ganze Angebot ist sogar kostenfrei im Erlebnispark Paaren.

>>> Lese alle Tipps im Beitrag Erlebnispark Paaren – Ausflugsziel mit Kindern in Brandenburg

  • Öffnungszeiten: Montag bis Freitag von 8 Uhr bis 18 Uhr, sowie Samstag/Sonntag und Feiertags von 9 Uhr bis 18 Uhr
  • Adresse: Paaren im Glien, Gartenstr. 1-3, 14621 Schönwalde-Glien

(35) Irrlandia

Du möchtest Dich einfach mal verirren und so ein verrücktes Abenteuer erleben? Wie wäre es denn gleich 12 Mal? Irrlandia in Brandenburg bietet schließlich 12 verschiedene Labyrinthe und Irrgärten für Groß und Klein an.

Labyrinth
Labyrinth im Freien
  • Öffnungszeiten: saisonal, von Mai bis Oktober von 10 Uhr bis 18 Uhr täglich
  • Eintrittspreise: 9 Euro pro Person, Kinder unter 3 Jahre sind kostenfrei

(36) Erlebnispark Teichland

Dieser Erlebnispark verspricht einen actionreichen Tag. Sause die Sommerrodelbahn hinunter, balanciere auf dem Ziplineparcour, springe auf den Trampolins oder probiere eine der anderen zahlreichen Attraktionen aus im Erlebnispark Teichland.

Zipline
Zipline
  • Öffnungszeiten: April bis November täglich von 10 Uhr bis 19 Uhr, November bis April von 11 Uhr bis 17 Uhr
  • Eintrittpreise: Der Parkeintritt ist kostenfrei, für die Fahrgeschäfte werden Chips benötigt

(37) Kleine Lausitz Erlebnis Miniaturenpark – Elsterwerda

Entdecke auf 30 000 Quadratmetern 120 historische Bauten im Miniaturformat. Besonders beliebt ist schließlich auch die Parkeisenbahn im Miniaturpark Kleine Lausitz.

  • Öffnungszeiten: saisonal April bis November täglich von 10 Uhr bis 18 Uhr
  • Eintrittspreise: 8 Euro pro Person, 4 Euro pro Kind (4-14 Jahre)
  • Adresse: Furtbrückwiese 1, 04910 Elsterwerda

Hole Dir den Familienpass Brandenburg – Rabatte und Inspiration für Ausflugsziele!

Ausflugstipps für Brandenburg – Wasserspaß und Erholung

Bei jedem Wetter bieten Freizeitbäder sowohl Erholung als auch Plantscherlebnisse für die ganze Familie. Daher sind diese Ausflugstipps in Brandenburg das ganze Jahr über eine gute Idee:

(38) Spreewelten

Ein großartiges Badeerlebnis bietet das Freizeitbad im Spreewald. Die Spreewelten sind schließlich eine Badewelt für Groß und Klein. Denn de Pinguinanlage garantiert Unterhaltung beim Schwimmen. Zwei Mal am Tag gibt es die Möglichkeiten die Pinguinfütterung zu beobachten sowie interessante Fakten über diese kleinen Vögel im Wrack zu lernen. Zum Entspannen sorgt dann eine Saunawelt mit sieben verschiedenen Saunen.

Spreewelten Ausflugstipps Brandenburg
Spreewelten
  • Öffnungszeiten: 10 Uhr bis 22 Uhr, Freitags und Samstags sogar bis 23 Uhr
  • Eintrittspreise: Genieße die Badewelt schon ab 14 Euro

(39) Oranienburg TURM

Das TURM in Oranienburg ist ein Erlebnisbad nahe von Berlin. Ob Wellenbad, Außenpool oder Wasserrutsche auch hier ist Spaß garantiert für die ganze Familie. Die Saunawelt bietet sogar sieben Saunen für maximalen Wellnessfaktor.

Wasserspaß
Wasserspaß
  • Öffnungszeiten: 9 Uhr bis 20 Uhr, Freitags und Samstags bis 22 Uhr
  • Eintrittspreise: ab 12.50 euro für 2 Stunden – die aktuellen Preise findest Du auf der Webseite

(40) Tropical Islands

Gönne Dir doch mal eine tropische Auszeit in Brandenburg. Europas größte Tropenwelt ist ideal für einen Kurzurlaub oder auch nur einen Tagestrip. Mache einen Spaziergang durch den Tropenwald, liege am weißen Sandstrand oder schwimme einfach nur im klarem Wasser im Tropical Islands. Entspanne in exotischer Atmosphäre oder erlebe Action auf den Rutschen, und das sogar alles in Brandenburg!

tropische auszeit palmen
tropische Auszeit
  • Öffnungszeiten: 6 Uhr bis 24 Uhr, für Übernachtungsgäste 24 Stunden
  • Eintrittspreise: ab 40 Euro pro Person/Tag in die Tropen

Lesetipp: Tropical Island mit Zeltübernachtung – Erfahrungsbericht

(41) Naturtherme Templin

Entspanne im Solebad oder lasse Dich im Wellenbad treiben. Die kleinen Besucher können im Kleinkinderbecken plantschen und die größeren Kinder sausen die Rutschen runter. Den vollen Entspannungsfaktor gibt es dann im Saunabereich wo sieben verschiedene Saunen in der Naturtherme Templin zur Verfügung stehen.

Therme
Entspannen in der Therme.
  • Öffnungszeiten: täglich von 9 Uhr bis 21 Uhr
  • Eintrittspreise: ab 12 Euro pro Person
  • Adresse: Dargersdorfer Straße 121, 17268 Templin

(42) Spaßbad Schwapp

Das Erlebnisbad in Fürstenwalde bietet vor allem jede Menge Wasserspaß. Ob im Strömungskanal oder auf den verschiedenen Rutschen, im Schwapp wird es nicht langweilig.

  • Öffnungszeiten: täglich von 10 Uhr bis 20 Uhr, freitags und samstags bis 22 Uhr
  • Eintrittspreise: ab 16.50 Euro pro Erwachsener

>>> Alle Thermen und Spaßbäder sind bequem mit der Bahn zu erreichen sowie auch preiswert mit dem Brandenburg-Berlin Ticket*.<<<

Ausflugstipps Brandenburghistorische Ausflugsziele

Auch geschichtlich hat Brandenburg schließlich so einiges zu bieten. Entdecke historische Museen, Schlösser sowie auch Burgen. Wie wäre es mit einem der folgenen Ausflugstipps für Brandenburg?

(43) Museumspark Rüdersdorf

Schaue dir das historische Kalk und Bergwerk an und lerne somit mehr über die Industriegeschichte. Erkunde das ehemalige Chemiewerk mit einem Tourguide oder aber auch auf eigene Faust mit einem E-Bike oder Go-Kart. Erkennst Du Szenen aus dem Film Tribute von Panem oder auch vielleicht aus anderen Filmen? Denn der Museumspark ist sehr beliebt bei Filmproduktionen, aber auch Lost-Places Fans kommen hier auf ihre Kosten und es bieten sich hervorragende Fotomöglichkeiten.

Museumsdorf Rüdersdorf - Ausflugstipps Brandenburg
Schachtofenbatterie
  • Öffnungszeiten: täglich 10 Uhr bis 18 Uhr von April bis Oktober / Dienstag bis Sonntag von 10.30Uhr bis 16.30 Uhr von November bis März
  • Eintrittspreis: ab 6 Euro pro Person

(44) Industriemuseum Brandenburg an der Havel

Das ehemalige Stahl-und Walzwerk ist nun ein Industriemuseum. Sehe und erlebe 100 Jahre Stahlgeschichte in Brandenburg. Im Mittelpunkt steht der Siemens-Martin-Ofen, aber auch die Gießhalle beeindruckt. Plane etwa zwei Stunden für Deinen Besuch in die Stahlgeschichte ein.

  • Öffnungszeiten: Dienstag bis Sonntag von 10 Uhr bis 17 Uhr (November bis Februar dann nur bis 16 Uhr)
  • Eintrittspreise: 6 Euro pro Person (allerdings nur Barzahlung möglich)

(45) Slawendorf Brandenburg an der Havel

Dieses Slawendorf ist zwar nur eine Nachbildung eines originalen Dorfes aus dem 11. Jahrhundert, jedoch alle Mal einen Ausflug wert. Besuche die 11 Hütten und entdecke alte Handwerke wie schmieden oder flechten – mitmachen ist sogar erwünscht!

  • Öffnungszeiten: saisonal, April bis Oktober, Freitag bis Sonntag 10 Uhr bis 18 Uhr
  • Eintrittspreise: 3 Euro pro Person, 2 Euro pro Kind

(46) Schiffshebewerk Niederfinow

Kennst Du den größten Fahrstuhl für Schiffe schon? Der Finowkanal verbindet Havel und Oder miteinander. Somit ist ein Schiffsverkehr zwischen Berlin und Stettin möglich. Der Höhenunterschied ist sagenhafte 36 Meter, also eine beachtliche Höhe die von Schiffen überwunden werden muss. Das Schiffshebewerk macht dies möglich. Schaue Dir das Technikwunder doch mal an!

  • Öffnungszeiten: März bis Oktober von 9.30 Uhr bis 17.30 Uhr, Oktober bis März von 10 Uhr bis 16 Uhr
  • Eintrittspreise: 3 Euro pro Person / 2 Euro pro Kind (ab 6 Jahre)

>>> Lese einen interessanten Beitrag zum Schiffshebewerk Niederfinow auf Susanne’s Blog Vonortzuort.reisen!

(47) Sachsenhausen

Ein Ort des Gedenkens vor den Toren von Berlin. Entdecke die grausame Geschichte eines ehemaligen Fabrikgeländes, wandle auf den Wegen wo einst Gefangene der Zwangsarbeit unterlagen und leider auch oft ihr Leben ließen. Das Konzentrationslager Sachsenhausen ist ein Ausflugsziel mit einer schweren Geschichte.

Ausflugstipps Brandenburg Sachsenhausen
Sachsenhausen
  • Öffnungszeiten: 15. März bis 14. Oktober: täglich 8:30 – 18:00 Uhr sowie 15. Oktober bis 14. März: täglich 8:30 – 16:30 Uhr – Museen montags geschlossen
  • Eintrittspreis: kostenfrei

>>> Lese doch auch meinen Beitrag über die Gedenkstätte Sachsenhausen hier auf Mandys Abenteuerwelt! <<<

(48) Schloss Rheinsberg

Am Grienericksee gelegen ist das Schloss Rheinsberg eine ausgesprochen malerische Erscheinung und trägt schließlich zum Charme des Ortes Rheinsberg maßgebend bei. Eine Besichtigung lohnt sich unbedingt, denn die Räume sind originalgetreu restauriert und zahlreiche Gemälde zieren die Wände. Lasse Dich in das 18.Jahrhundert versetzen, indem Du durch die Gemächer von Prinz Heinrich schreitest.

Schloss Rheinsberg Ausflugstipps Brandenburg
Schloss Rheinsberg
  • Öffnungszeiten: Dienstag bis Sonntag von 10 Uhr bis 17.30 Uhr
  • Eintrittspreise: 10 Euro pro Person

(49) Schloss Ribbeck

Sogar schon Theodor Fontane inspirierte dieser Ort zum Dichten. Heute beherbergt das hübsche Gebäude ein Museum sowie ein gutes Restaurant mit einer großen Auswahl an Gerichten die Birnen als Komponente enthalten. Denn ein weiteres Highlight ist der Birnengarten hinter dem Schloss Ribbeck.

  • Öffnungszeiten: April bis Dezember von 10 Uhr bis 17 Uhr täglich, Januar bis März montags geschlossen
  • Eintrittspreis: 6 Euro pro Person

(50) Burg Rabenstein Fläming

Besichtige den Rittersaal, erkunde die Folterkammer und erklimme schließlich den Burgturm. Komme der Sage um die Jungfrau Rosemarie auf die Spur. Es finden hier auch regelmäßige Ritterveranstaltungen auf der Burg Rabenstein statt!

  • Eintrittspreis: Turm für 2 Euro pro Person

(51) Burg Beeskow

Besuche die Burg Beeskow und steige dann auf den 30 Meter hohen Turm für eine großartige Aussicht auf die Region. Erkunde schließlich die Geschichte der Beeskower Region und den Folterkeller. Allerdings ist auch das Regionalmuseum sehenswert.

  • Öffnungszeiten: April bis September: Dienstag- Sonntag von 10 Uhr bis 18 Uhr sowie Oktober bis März: Dienstag – Sonntag von 11 Uhr bis17 Uhr
  • Eintrittspreis: 8 Euro pro Person

(52) Sanssouci & Park in Potsdam

Das Refugium auf dem Weinberg ist ein wahres Juwel unter den Schlössern. Die Sommerresidenz von Friedrich des Großen zeigt schließlich noch heute elegante Räume. Aber auch der Park ist wunderschön. Für die Besichtigung vom Sanssouci Schloss musst Du allerdings unbedingt online reservieren.

Sansoucci Ausflugstipps Brandenburg
Sansoucci
  • Öffnungszeiten: Dienstag bis Sonntag 10Uhr bis 17.30 Uhr
  • Eintrittspreis: 19 Euro pro Person (inklusive weiterer Schlösser in Potsdam)

>>> Bequem und informativ: Buche doch einfach eine komplette Tour ab Berlin für Schloss Sanssouci und Potsdam*.<<<

(53) Kloster Chorin

Das backsteingotische Bauwerk ist ein Wahrzeichen in der Region sowie ein Ort der Ruhe. Erfahre mehr über das Klosterleben im Mittelalter und entdecke schließlich interessante Ausstellungen in den historischen Räumlichkeiten vom Kloster Chorin.

Ausflugstipps Brandenburg
Kloster Chorin
  • Öffnungszeiten: Sommerzeit: Täglich 9:00 – 18:00 Uhr sowie Winterzeit: Täglich 10:00 – 16:00 Uhr
  • Eintrittspreis: 6 Euro pro Person

(54) Schloss Boitzenburg

Dieses Schloss aus dem 13. Jahrhundert ist sogar eines der größten Schlösser in Brandenburg und liegt mitten in der Uckermark. Umgeben ist Schloss Boitzenburg von einem idyllischen Park und liegt auf einer Halbinsel umgeben von Wasser. Das Schloss bietet verschiedene Übernachtungsmöglichkeiten sowie einen Reiterhof. Daher ist Schloss Boitzenburg ein beliebtes Urlaubsziel für Familien.

  • Öffnungszeiten: Führungen nur am Samstag und Sonntag in der Saison um 14 Uhr
  • Eintrittspreis: 3.50 Euro pro Person für die Führung

>>> Eine komplette Übersicht bietet das Buch Berlins und Brandenburgs Schlösser, Burgen und Herrenhäuser*.<<<

(55) Schloss Dammsmühle

Ein malerisches Palais an einem kleinen See. Momentan noch eine Ruine sowie beliebtestes Ausflugsziel in Brandenburg für Abenteurer und Fotografen. Aber auch nach dem Umbau zum Hotel wird das Schloss sicher noch eine attraktive Sehenswürdigkeit in Brandenburg sein. Spaziere um den Mühlenteich oder umliegenden Wald um somit die fabelhafte Landschaft zu genießen.

Schloss Dammsmühle Ausflugstipps Brandenburg
Schloss Dammsmühle
  • Öffnungszeiten: Gelände täglich zugänglich
  • Eintrittspreis: keinen

>>> Mehr Ausflugstipps und Inspiration für Berlin sowie Brandenburg gibt es auf meinem Blog unter Berlin & Umgebung. <<<

55 abwechslungsreiche Ausflugstipps Brandenburg

Brandenburg bietet spannende Landschaften, interessante Sehenswürdigkeiten sowie aufregende Attraktionen, die nur darauf warten von Dir erkundet zu werden. Welches Ausflugsziel wird nun Dein nächstes sein? Hast Du sogar noch weitere tolle Ausflugstipps für Brandenburg? Hinterlasse mir doch gern ein Kommentar!

Finde alle 55 Ausflugstipps Brandenburg auf dieser Karte

Google Maps

Mit dem Laden der Karte akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Google.
Mehr erfahren

Karte laden

Noch mehr Brandenburg bitte… Inspiration für weitere Ausflugstipps in Brandenburg

TOP TIPP: Familienpass Brandenburg – Rabatte und Inspiration für Ausflugsziele

Brandenburg bietet zudem zahlreiche zauberhafte Seen. Lese doch den Beitrag von Weltwunderer über Brandenburgs Seen. Kennst Du schon Senftenberg in Brandenburg? Das ist ein Ausflugsziel das sogar Urlaubszielpotenzial hat. Schau doch mal auf dem Blog von Michelle The road most travelled vorbei. Ein tolles Abenteuer ist es mit dem Hausboot auf der Havel. Lese schließlich den Beitrag bei Inka von blickgewinkelt. Auf Stefanie’s Blog Reiselust und Fernweh findest Du dann noch 14 weitere schöne Ausflugsziele in Brandenburg von 12 Reisebloggern (inklusiven einem Ausflugstipp von mir).

>>> Erkunde mit dem Brandenburg-Berlin Ticket* die Region preiswert sowie auch umweltbewußt.<<<

Ausflugsziele Berlin

Dieser Text Ausflugstipps Brandenburg kann Affiliate Links enthalten. Diese sind jedoch mit einem Sternchen(*) gekennzeichnet. Klickst Du auf einen dieser Links und buchst/kaufst schließlich darüber, erhalte ich eine mini-kleine Provision für die Empfehlung. Selbstverständlich verlinke ich nur Produkte von denen ich überzeugt bin. Für Dich verändert sich der Preis nicht und es entstehen für Dich natürlich keine Mehrkosten. Lieben Dank für Deine Unterstützung.

15 Gedanken zu „Ausflugstipps Brandenburg – 55+ tolle Ausflugsziele ins Berliner Umland“

  1. Pingback: Brandenburg mit Kindern: Auszeit in Zerpenschleuse | weltwunderer

  2. Pingback: Städtereise Berlin: 10 Lieblingsspots in Berlin - The Road Most Traveled

  3. Pingback: Familiengarten Eberswalde – Abenteuer in Brandenburg

  4. Pingback: Schönower Heide – lohnenswertes Natur Ausflugsziel bei Berlin

  5. Pingback: Tierpark Neuruppin – Ausflug zum Heimattierpark Kunsterspring

  6. Pingback: Erkunde die Gedenkstätte Sachsenhausen - Mandys Abenteuerwelt

  7. Pingback: Wildpark Schorfheide – tierisch guter Ausflug in Brandenburg

  8. Pingback: Karower Teiche Berlin – ein erholsamer Ausflug ins Grüne

  9. Pingback: Erlebnispark Paaren – Ausflugsziel mit Kindern in Brandenburg

  10. Pingback: Biosphäre Potsdam – grandioses Ausflugsziel bei schlechtem Wetter

  11. Pingback: Aussichtsturm Wietkiekenberg – Aussicht über das Land Brandenburg

  12. Pingback: Familienpass Brandenburg - Rabatte und Inspiration für Ausflugsziele

  13. Pingback: Ausflugsziele Berlin bei schlechtem Wetter – 49 Ausflugstipps

  14. Pingback: So wirst Du Tourist in der eigenen Stadt - 8 tolle Tipps

  15. Pingback: Tropical Island mit Zeltübernachtung - Erfahrungsbericht

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.